„Krass Klassenfahrt“: Der Youtube-Hit wird für die große Leinwand produziert

"Krass Klassenfahrt": Der Youtube-Hit wird für die große Leinwand produziert

Jonas Ems (li.) & Jonas Wuttke, © moonvibe

22.02.2021 23:00 Uhr

Der Kinofilm "Krass Klassenfahrt" ist die Adaption der Erfolgsserie auf Youtube.

Die Leonine Studios (früher Universum Film) produziert in Kooperation mit moonvibe, dem Medienunternehmen der Influencer Jonas Ems und Jonas Wuttke, den Kinofilm „Krass Klassenfahrt“.

Der Serienhit auf Youtube & Joyn

Der Spielfilm ist die Kino-Adaption der gleichnamigen Erfolgsserie, die sowohl bei Joyn als auch auf dem YouTube Kanal „Krass Klassenfahrt“ abrufbar ist. Mit mehr als 1 Mio. Abonnenten und mittlerweile über 221 Mio. Aufrufen bei YouTube ist die Serie, die Scripted-Reality-Serien persifliert, eine der erfolgreichsten Webserien Deutschlands und somit eine beeindruckende Erfolgsgeschichte.

Kinostart nach für 2021 geplant

Jonas Ems und Jonas Wuttke sind die kreativen Köpfe hinter der Verfilmung für die große Leinwand, sie haben die Story zusammen mit den Autoren Felix Charin und Thore Fahrenbach entwickelt und werden die Produktion als Creative Directors begleiten.

Felix Charin, der bereits als Co-Autor an „4 Blocks“ Staffel 2 und „How To Sell Drugs online (Fast)“ Staffel 1 beteiligt war, schreibt das Drehbuch und führt Regie. Eine der Hauptrollen übernimmt Jonas Ems. Die Dreharbeiten starten im zweiten Quartal 2021. „Krass Klassenfahrt“ soll noch in diesem Jahr in die Kinos kommen.

Übrigens: Die 10. Staffel von „Krass Klassenfahrt“ soll am 19. März 2021 veröffentlicht werden.