Donnerstag, 20. Februar 2020 23:30 Uhr

Lana Condor bettelt bei Disney um „X-Men“-Rollen-Comeback

imago images / ZUMA Press

Lana Condor würde gerne wieder als Jubilee in den ‚X-Men‚-Filmen auftreten. Die 22-jährige Schauspielerin verkörperte die Rolle der Mutantin in ‚X-Men: Apokalypse‚ aus dem Jahr 2016.

Bisher war das Lanas einziger Auftritt als Jubilee, allerdings würde der Hollywoodstar gerne wieder in der Rolle vor der Kamera stehen. Nachdem Disney nun die Rechte an dem Franchise erworben hat, könnte Lana möglicherweise demnächst wieder in einem Film auftauchen.

„Ich habe noch nichts von Disney gehört“

Gegenüber ‚The Wrap‘ erzählte sie: „Ich glaube wirklich, dass jetzt eine gute Zeit ist. Ich würde ihr wirklich gerne gerecht werden, denn vor fünf Jahren war es nicht so. Sie ist ein großartiger Charakter und ich denke, dass jetzt genau die richtige Zeit ist, um ihr zu geben, was sie verdient, also würde ich gerne zurückgehen und etwas mit ihr machen.“

Bei einem Treffen mit den Disney-Bossen bei der ‚Vanity Fair‘-Oscarparty bat Lana sogar darum, ihre Rolle im nächsten ‚X-Men‘-Film wieder auftauchen zu lassen.

Über das Zusammentreffen sagte sie im Interview: „Ich habe noch nichts von Disney gehört, aber ich habe einige der Filmemacher vor kurzem gesehen und habe ihnen gesagt ‚Hey, vergesst sie nicht.'“

Das könnte Euch auch interessieren