07.02.2020 21:34 Uhr

Lily-Rose Depp wird mit Keira Knightley Weihnachtsfilm drehen

imago images / ZUMA Press

Lily-Rose Depp ist dem Cast von ‚Silent Night‘ beigetreten. Nach Informationen der ‚Baz Bamigboye‘-Kolumne der ‚Daily Mail‘-Zeitung soll die 20-jährige Schauspielerin in dem festlichen Film mit von der Partie sein, in dem auch Keira Knightley und ‚Jojo Rabbit‘-Darsteller Roman Griffin Davis mitspielen.

Der Film soll vor allem denjenigen gefallen, denen es vor den Weihnachtsfeiertagen graust und beleuchtet das Thema, wie die Engländer die festliche Zeit verbringen. Lily, die die Tochter von Johnny Depp und Vanessa Paradis ist, wird auf der großen Leinwand an der Seite von Sope Dirisu zu bewundern sein, der zuvor in ‚The Huntsman: Winter’s War‘ mitspielte.

Darum geht es

Lily-Rose Depp und Sope werden ein Liebespaar darstellen, das Weihnachten mit dem erweiterten Familienkreis feiert. Camille Griffin wird für das Projekt auf dem Regiestuhl Platz nehmen und die Produzenten werden Matthew Vaughn von Marv Films und Trudie Styler und Celine Rattray von Maven Pictures sein. Vor kurzem traten auch die britischen Stars Matthew Goode und Annabelle Wallis dem Cast des Projekts bei.

Matthew, der in ‚Downton Abbey‘ zu bewundern war, erklärte gegenüber ‚Deadline.com‘: „Camilles Drehbuch ist mitreißend und originell – es nahm mich sofort mit, als ich es las.“ Die Dreharbeiten zu dem Film beginnen am 17. Februar.