Dreamteam zurückMatt Damon & Ben Affleck drehen Film über diesen ikonischen Schuh

Matt Damon und Ben Affleck drehen Film über diesen Schuh!
Matt Damon und Ben Affleck drehen Film über diesen Schuh!

IMAGO / ZUMA Wire

Laura KrimmerLaura Krimmer | 20.04.2022, 13:30 Uhr

Zusammen mit Amazon verfilmen Ben Affleck und Matt Damon erzählt die Geschichte von Michael Jordans Nike-Deal, der sowohl Nike als auch MJ zu kulturellen Ikonen machte.

Das Dreamteam kehrt auf die große Leinwand zurück. Die Oscar-Preisträger Ben Affleck und Matt Damon tun sich erneut für ein gemeinsames Projekt zusammen – vor und hinter der Kamera.

Die Schauspieler werden die Geschichte eines ikonischen Schuhs in die Kinos bringen – die Geschichte des weltberühmten Air Jordan von Nike.

Quelle: giphy.com

Legendäre Air Jordans

Ben Affleck und Matt Damon haben ihr nächstes gemeinsames Projekt in Angriff genommen, wie „The Hollywood Reporter“ berichtet. Als Hauptdarsteller, Drehbuchautoren und Produzenten werden sie die bisher unbekannte Geschichte erzählen, wie die Air Jordan Schuhe zur Legende wurden.

Mit Amazon Studios und Skydance Sports als Koproduzenten wird der Film zeigen, wie die milliardenschwere Partnerschaft zwischen NBA-Legende Michael Jordan und Nike zustande kam.

Ben Affleck auch Regisseur

Eine echte Mammutaufgabe hat Ben Affleck übernommen, der auch Regie führen wird. Er spielt auch die Rolle des Nike-Mitbegründers Phil Knight. Matt Damon mimt den Marketingchef der Schuhfirma, Sonny Vacarro, der den Deal mit Jordan überwachte.

Die 1984 während Michael Jordans Rookie-Saison bei den Chicago Bulls auf den Markt gebrachten Air-Jordan-Turnschuhe von Nike gehören noch immer zu den kultigsten Sneakermodellen aller Zeiten und ebneten den Weg für die heutige, von Sportlern beworbene Turnschuhindustrie.

Air Jordans ohne Michael Jordan

Sportfans horchen auf und wollen es wissen: Wird Michael Jordan auch in dem Drama dabei sein? Wahrscheinlich nicht, und das macht den Reiz der Geschichte aus.

Sonny Vacarros Bemühen, den Sportler beim damals drittgrößten Schuhhersteller unter Vertrag zu nehmen, führt ihn nicht zum NBA-Star selbst, sondern zu Jordans Eltern, insbesondere zu seiner mächtigen, dynamischen Mutter, sowie zu ehemaligen Trainern, Beratern, Freunden und Menschen, die Michael nahe standen.

Michael Jordan selbst ist eine riesige mythische Figur, die über dem Film schwebt und nie zu sehen ist, während Sonny Vacarro versucht, ihn zu erreichen, indem er sich Zugang zu denen verschafft, die ihm nahe stehen und ihn umgeben.

Wann und wo das Drama in die Kinos kommt, darüber gibt es noch keine genaueren Informationen.