Samstag, 8. Dezember 2018 20:13 Uhr

Matthew McConaughey klärt noch mal über „Titanic“ auf

Foto: Jaime Espinoza/WENN.com

Es ist kein Geheimnis, dass Matthew McConaughey ebenfalls für Leonard DiCaprios absolute Durchbruch-Rolle in „Titanic“ vorgesprochen hatte.

Matthew McConaughey klärt noch mal über "Titanic" auf

Foto: Jaime Espinoza/WENN.com

McConaughey hatte in der Vergangenheit bereits darüber gesprochen, dass er damals davon überzeugt war, die Rolle des Jack Dawson in dem Schiffs-Untergang-Drama zu bekommen. Jetzt erklärte der Hollywood-Star in der „Graham Norton“-Show, was nun wirklich hinter den ganzen vergangenen und immer wieder auftauchenden Gerüchten zu dem Thema steckt und dass er sich gar nicht mehr so sicher sei, was eigentlich wirklich die Absprachen waren.

„Ich weiß nicht, was die Wahrheit ist“, gibt  der 49-Jährige zu. „Ich hab damals nur gehört, dass James Cameron den Leuten erzählte, dass ich die Rolle schon hätte. Aber dann wurde ich abgelehnt“. Er witzelte: „Ich habe zusammen mit Kate Winslet das Skript gelesen, aber mir wurde die Rolle dann nie angeboten. Aber sollte es so gewesen sein, dann würde ich jetzt gerne mal mit meinem Agenten sprechen!“

Die 86-jährige Mama kommt ans Filmset

Es wäre sicherlich interessant gewesen, den späteren Frauenschwarm an Bord des Dampfers zu sehen und wie er dem Horizont „Ich bin der König der Welt!“ entgegenbrüllt. Das muss aber unserer Fantasie überlassen werden…

Der Schauspieler sprach außerdem über die Situation, wenn seine Mutter Kay McConaughey ihn am Filmset besucht. „Sie sagt immer, sie macht das, weil sie mich sehen will. Aber ich sage immer: ‚Wenn ich ein Buchhalter in Chicago wäre, würde sie mich dann auch so oft sehen wollen?'“ Er scherzte weiter: „Sie will einfach nur ins Kino und sie ist wirklich hartnäckig. Sie ist 86 und sie hat immer noch vor, „The Graduate“ („Die Reifeprüfung“ zu remaken mit ihr als  die Anne Bancroft- Rolle und mir als Dustin Hoffmans Figur. Sie glaubt, dass es funktionieren würde und dass es keine große Sache wäre“. (SV)

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren