Matthias Schweighöfer ab Oktober mit „Army of Thieves“ bei Netflix

Matthias Schweighöfer: Er ist ab Oktober bei Netflix
Matthias Schweighöfer: Er ist ab Oktober bei Netflix

Foto: Stanislav Honzik/Netflix

24.08.2021 16:00 Uhr

Der Streifen "Army of Thieves" kommt noch in diesem Jahr auf die Streaming-Plattform Netflix. Es verspricht eine spannende Zombie-Nummer zu werden, mit Matthias Schweighöfer vor und hinter der Kamera. Und sogar seine Freundin Ruby O. Fee spielt mit.

Hat Matthias Schweighöfer (40) jetzt etwa schon Hollywood erobert? Scheint so. Unser Lieblings-Schauspieler ist ab Oktober auf Netflix zu sehen, in einem Film über Raubüberfälle und Zombies. Das Drehbuch hat niemand geringeres als Zack Snyder (55) geschrieben – der Mann hinter Wonder Woman“ und Justice League“. Ein bisschen Romantik dürfen wir wohl auch erwarten, denn Matthias Liebste Ruby O. Fee (25) spielt auch mit.

Matthias Schweighöfer: Er ist ab Oktober bei Netflix

Foto: Stanislav Honzik/Netflix

Matthias Schweighöfer als Regisseur

Das Prequel zu Army of the Dead“ – mit Matthias Schweighöfer in der Hauptrolle, der übrigens auch Regie führen wird – zeigt die Rückkehr des Safeknackers Ludwig Dieter und erzählt seine Geschichte vor der Zombie-Apokalypse.

Netflix hat bestätigt, dass Army of Thieves“, dessen Drehbuch Zack Snyder gemeinsam mit Shay Hatten geschrieben hat, am 29. Oktober weltweit auf der Streaming-Plattform veröffentlicht wird.

Matthias Schweighöfer ab Oktober mit "Army of Thieves" bei Netflix

Foto: Stanislav Honzik/Netflix © 2021

Spannende Star-Besetzung

Nathalie Emmanuel übernimmt die Rolle der Anführerin eines Teams, das sich auf einen großen Raubüberfall vorbereitet, während Guz Khan, Ruby O. Fee, Stuart Martin und Jonathan Cohen ebenfalls zu sehen sein werden. Ein Trailer wurde letzten Monat veröffentlicht. Die Handlung des Films zu Zack Snyders Prequel von Army of the Dead“ dreht sich um den Kleinstadt-Bankangestellten Dieter. Dieser wird in das Abenteuer seines Lebens hineingezogen, als eine mysteriöse Frau ihn rekrutiert, um sich einer Gruppe von Interpols meistgesuchten Kriminellen anzuschließen, die versuchen, eine Reihe von legendären, unmöglich zu knackenden Tresoren in ganz Europa zu rauben.

Matthias und Ruby: Romantik trifft auf Zombie-Apokalypse

Snyder beschrieb den Film, den er auch nach der Übergabe der Regiearbeit noch produziert, als romantische Raubkomödie“. Romantisch muss es unbedingt werden, denn Matthias tritt das erste Mal mit seiner Freundin Ruby O. Fee vor die Kamera. Die brünette Schönheit war bereits im Prequel wie Army of the Dead“ und im Tatort zu sehen. In Army of Thieves“ spielt sie die wunderschöne Korina, die dem Safeknacker Dieter hoffentlich den Kopf verdrehen wird. (Bang)