Dienstag, 20. November 2018 13:38 Uhr

Matthias Schweighöfer: Hodenlose Grüße an Florian David Fitz

Die beliebten Kinostars Matthias Schweighöfer und Florian David Fitz sind ja nicht nur Kollegen, sondern auch dicke Freunde.

Matthias Schweighöfer: Hodenlose Grüße an Florian David Fitz

Foto: Werner Bros.

Heute feiert Fitz seinen 44. Geburtstag und Schweighöfer ließ es sich natürlich nicht nehmen, seinem Kumpel gebührend zu gratulieren. Er kramte tief in der „Nicht-für-die-Öffentlichkeit-bestimmt“-Kiste und postete ein Bild von sich und dem Geburtstagskind auf seinem Instagram-Account. Der Clou: Die zwei Schauspieler sind splitterfasernackt.

Quelle: instagram.com

Die Follower bekommen Florian David’s Hinterteil zu sehen und Schweighöfer zeigt sich von vorne, das beste Stück kokett nach hinten geklemmt. Das Bild stammt mit Sicherheit von den Dreharbeiten des gemeinsamen Films „100 Dinge“, in dem sich die beiden übrigens öfter nackt präsentieren werden.

Quelle: instagram.com

Die Fans finden das Bild lustig

Die Follower sind begeistert und kommentieren, teils ziemlich amüsant das Bild: „Eine hodenlose Frechheit“, „Ach wie gern, wäre ich jetzt ein Palmenblatt“ oder „Matthias hat ne Muschi ja Moin!“

Quelle: instagram.com

Der gemeinsame Film „100 Dinge“ kommt am 6. Dezember in die deutschen Kinos. Neben Schweighöfer und Fitz sind unter anderem auch Miriam Stein, Hannelore Elsner und Katharina Thalbach zu sehen.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren