22.10.2017 09:38 Uhr

Naomi Watts: Hauptrolle in düsterem Thriller

Naomi Watts hat sich die Hauptrolle in ‚The Wolf Hour‘ unter den Nagel gerissen. Die 48-Jährige, die momentan noch in der Serie ‚Das Geheimnis von Twin Peaks‘ zu sehen ist, wird sowohl die Protagonistin verkörpern als auch Produzentin des Thrillers sein.

Foto: WENN.com

Regie führt Alistair Banks Griffin. Die Dreharbeiten für das Psychodrama sollen noch dieses Jahr in New York beginnen. Watts wird im Film eine Frau spielen, die einst eine gefeierte Persönlichkeit war, nun aber alleine in ihrem Apartment in der Bronx vor sich hin lebt. Sie hat zwar alles, zieht sich aber von der Außenwelt zurück. Das alles spielt während des berüchtigten  ‚Summer of Sam‘ 1977, in dem  es u.a. in der Nacht vom 13. zum 14. Juli nicht nur zu einem gigantischen Stromausfall in New York kommt, und dabei auch rätselhafte Morde geschehen.

Hitchcock-Spannung

‚HanWay Films‘ wird für den internationalen Verkauf und die Verbreitung zuständig sein und die Chefin Gabrielle Stewart ist von der Besetzung ganz begeistert. Der Film würde, was die Spannung angehe, sogar an die berühmten Filme von Alfred Hitchcock heran kommen. „’The Wolf Hour‘ liefert Hitchcook-Spannung in einer dicht geschichteten Welt und eine Rolle, die alle Fasern der emotionalen schauspielerischen Bandbreite der Academy Award-Gewinnerin Naomi Watts ausnutzen wird.“