Coming soonNicolas Cage ist das „Massive Talent“: Wenn Talent und Karriere grandios gescheitert sind

Nicolas Cage Massive Talent
Nicolas Cage Massive Talent

@ Leonine

Paul VerhobenPaul Verhoben | 01.03.2022, 20:49 Uhr

Ein Super-Fan, die CIA und ein ganz großes Ego! Nicolas Cage läuft zu Höchstform auf und begeistert zusammen mit Pedro Pascal in "Massive Talent". Die actiongeladene Komödie hat einen vorgezogenen Starttermin.

In der Actionkomödie „Massive Talent“ ist Hollywood-Legende Nicolas Cage („Face/Off“, „The Rock“, „Adaption“) in der Rolle seines Lebens zu sehen: nämlich als Nicolas Cage himself!

Auf seine unvergleichliche Art spielt sich der Oscar-Gewinner selbst und liefert sich mit seinem Gegenüber Pedro Pascal („The Mandalorian“, „Wonder Woman 1984“) ein geniales Duell – pfeilschnelle Dialoge und Kugeln inbegriffen.

In weiteren Rollen sind u.a. Tiffany Haddish („Girls Trip“) und Neil Patrick Harris („How I Met Your Mother“) zu sehen. Regie führte Tom Gormican („Für immer Single?“).

Nicolas Cage Massive Talent

@ Leonine

Darum geht’s in „Massive Talent“

Sein Talent und seine Karriere sind legendär – legendär gescheitert… Einst war Nicolas Cage (gespielt von Nicolas Cage) ein Superstar. Aber dann hat er einfach zu viele schlechte Filme gedreht.

Nicolas Cage Massive Talent

@ Leonine

Er braucht die richtige Rolle, um seine Karriere endlich wiederzubeleben, doch er hat noch ganz andere Sorgen: Seine Tochter will nichts mehr von ihm wissen und er steht vor dem finanziellen Ruin. Da kommt das verlockende Angebot des Milliardärs Javier Gutierrez (Pedro Pascal) gerade recht: Für eine Million Dollar soll Cage als Star bei seiner Geburtstagsparty auftreten.

Plötzlich ist der ehemalige Hollywood-Star wieder ein gefragter Mann, denn kurz darauf wird er auch von der CIA kontaktiert: Der Milliardär ist ein gefürchteter Verbrecher und Cage soll bei der Party undercover Informationen beschaffen. Als Superfan Javier auch noch Nicolas‘ Ex-Frau und Tochter einfliegen lässt, nehmen die Dinge eine noch brisantere Wendung…

Kinostart ist am 21. April. Hier ist der Trailer:



Nicolas Cage: Seine 10 besten Filme

1983: Rumble Fish
1987: Mondsüchtig
1990: Wild at Heart – Die Geschichte von Sailor und Lula
1995: Leaving Las Vegas
1996: The Rock – Fels der Entscheidung
1997: Im Körper des Feindes (Face/Off)
1999: 8mm – Acht Millimeter
2005: Lord of War – Händler des Todes
2010: Kick-Ass
2011: Trespass