Nicole Kidman schimpft über „sexistische“ Tom-Cruise-Frage

Laura KrimmerLaura Krimmer | 30.12.2021, 22:50 Uhr
Nicole Kidman schimpft über „sexistische“ Tom-Cruise-Frage
Nicole Kidman schimpft über „sexistische“ Tom-Cruise-Frage

IMAGO / ZUMA Wire

Auf der PR-Tour zu ihren neuen Film ärgerte sich Nicole Kidman über einen Journalisten, der sie zu ihrer Ehe mit Ex Tom Cruise fragte.

Nicole Kidman möchte als Frau nicht „in eine Schublade“ der „Nur-Ehefrau“ gesteckt werden.

Während der Promotour für ihren neuen Film „Being the Ricardos“ ärgerte sich die Oscar-Preisträgerin über eine Journalistin, die sie fragte, ob sie die Beziehung ihrer neuen Film-Figur mit ihrer eigenen Ehe mit Tom Cruise vergleichen würde.

„Being The Ricordos“

Diesen Monat erschien Nicole Kidmans neuer Film „Being The Ricordos“ auf Amazon Prime. Darin geht es um die Beziehung der beliebten 50er-Jahre Schauspieler Lucille Ball und Desi Arnaz, die zusammen die Serie „I Love Lucy“ drehten.

Die Liebe zerbrach. „Es geht um eine kreative und romantische Beziehung, die nicht funktioniert. Aber daraus entstehen einige außergewöhnliche Dinge. Und das liebe ich. Ich liebe es, dass es kein Happy End gibt“, sagte Kidman im Interview mit der Zeitung „The Guardian“ über das Kult-Duo.

Sie fuhr fort: „Manchmal verliebt man sich in jemanden, der nicht die Person sein wird, mit der man den Rest seines Lebens verbringt. Und ich denke, das ist alles sehr nachvollziehbar. Du hast vielleicht Kinder mit ihnen. Vielleicht auch nicht, aber sie waren sehr verliebt.“

Die Interviewerin fragte die Schauspielerin dann – „mit äußerster Vorsicht“ – ob sie sich auf ihre Ehe mit ihrem Ex-Mann Tom Cruise beziehe.


Mehr als nur Ehefrau

„Oh, mein Gott, nein, nein. Auf keinen Fall“, antwortete die „Undoing“-Darstellerin. „Nein. Ich meine, das ist, ehrlich gesagt, schon so lange her, dass das in dieser Gleichung nicht vorkommt. Also, nein.“

„Und ich würde auch darum bitten, nicht in diese Schublade gesteckt zu werden“, so Kidman weiter. „Es kommt mir fast sexistisch vor, denn ich bin mir nicht sicher, ob jemand so etwas zu einem Mann sagen würde.“

Nicole Kidman und Tom Cruise waren 1990 verheiratet und trennten sich 2001. Sie sind Eltern von heute zwei erwachsenen Kindern, Sohn Connor und Tochter Isabella.

Die Schauspielerin, die inzwischen mit Keith Urban verheiratet ist, äußerte sich in den letzten Jahren nur selten zu ihrer Beziehung mit dem „Mission Impossible“-Star.