Sonntag, 26. April 2020 23:21 Uhr

Preview „The Hunt“: Verschwörungsthriller mit Emma Roberts

Universal Pictures

Ein furchteinflößender Alptraum im Amerika der Gegenwart: der spannungsgeladene Actiontrip „The Hunt“ macht ihn wahr – und das unangenehm nah an der Wirklichkeit. In den USA hat der so brandaktuelle wie provokante Thriller bereits vor Kinostart eine landesweite Diskussion entfacht. Hoffentlich kommt bald die Zeit, sich selbst in unseren Kinos ein Bild zu machen.

Preview "The Hunt": Verschwörungsthriller mit Emma Roberts

Universal Pictures

Darum geht’s

Zwölf Fremde kommen auf einer Waldlichtung zu sich. Niemand von ihnen weiß, wo sie sich befinden und wie sie dorthin gekommen sind. Ebenso wenig wissen sie, dass jeder und jede von ihnen ausgewählt wurde, und zwar für einen ganz speziellen Zweck: Die Jagd.

Im Schatten einer düsteren Internet-Verschwörungstheorie versammelt sich eine elitäre Gruppe erstmals auf einem abgelegenen Anwesen, um ganz normale Amerikaner und Amerikanerinnen zum Spaß zu jagen. Doch ihr perfider Plan fällt schnell in sich zusammen, denn eine der Gejagten, Crystal (Betty Gilpin, Glow), beherrscht das grausame Spiel der selbsternannten Elite besser als sie selbst. Sie dreht den Spieß um und schaltet einen der Killer nach dem anderen aus, bis sie schließlich vor der rätselhaften Frau (die zweifache Oscar-Gewinnerin Hilary Swank) steht, bei der alle Fäden zusammenlaufen…

Die Stars des Films

Zur Besetzung von „The Hunt“ gehören auf der Seite der Gejagten Ike Barinholtz (Suicide Squad), Wayne Duvall (Lincoln), Ethan Suplee (The Wolf of Wall Street), Emma Roberts (American Horror Story), Sturgill Simpson (Queen & Slim), Kate Nowlin (Young Adult), Sylvia Grace Crim (Happy Deathday 2U) und Christopher Berry (Spider-Man: Homecoming).

Preview "The Hunt": Verschwörungsthriller mit Emma Roberts

Universal Pictures

Amy Madigan (Gone Baby Gone) und Reed Birney (Morning Glory) spielen die Besitzer eines Gemischtwarenladens, in dem die Gejagten Hilfe suchen, während die Jäger und Jägerinnen von Steve Coulter (Annabelle 3), Glenn Howerton (It’s Always Sunny in Philadelphia), Dean West (LBJ), Steve Mokate (The Leftovers), Vince Pisani (Jumanji: The Next Level) und Teri Wyble (Jack Reacher: Kein Weg zurück) gespielt werden.

Die kreativen Köpfe hinter „The Hunt“ sind Horrorfilm-Spezialist Jason Blum, Produzent von Get Out und der Purge-Reihe, und Damon Lindelof, Schöpfer der HBO-Serie Watchmen und Co-Schöpfer des TV-Kulterfolgs Lost.

Das könnte Euch auch interessieren