Top News
Dienstag, 14. Mai 2019 14:19 Uhr

Rami Malek & Denzel Washington gemeinsam vor der Kamera

Foto: Brian To/WENN.com

Rami Malek wird zusammen mit Denzel Washington im neuen Film ‚Little Things‘ zu sehen sein. Der 38-jährige Schauspieler wird mit der 64-jährigen Hollywoodlegende in dem Thriller mitspielen, der von Filmemacher John Lee Hancock gedreht werden wird.

Rami Malek & Denzel Washington gemeinsam vor der Kamera

Foto: Brian To/WENN.com

In der Geschichte geht es um den überlastenden Polizisten Deke, der sich in Los Angeles mit Detektiv Baxter zusammentut, um einen Serien-Killer ins Gefängnis zu bringen. Der Dreh soll im Herbst beginnen, wenn der Schauspieler mit dem Dreh für ‚Bond 25‘ fertig ist, der von Cary Fukunaga geleitet werden wird. Momentan findet der Dreh für den neuen Bond-Film in Jamaika statt, jedoch verriet Produzentin Barbara Broccoli den Namen für den neuen Streifen noch nicht.

Die sind noch dabei

Das neue Abenteuer wird anfangs auf den karibischen Inseln spielen und weitere Szenen werden in den berühmten Insel-Teilen von ‚James Bond – 007 jagt Dr. No‘ und ‚James Bond 007 – In tödlicher Mission‘ stattfinden. Der Action-Blockbuster wird auch in den Pinewood Studios sowie in Italien und Norwegen gedreht werden.

Mit dabei werden wieder Schauspieler Ralph Fiennes, Naomie Harris, Rory Kinnear, Lea Seydoux und Ben Whishaw sein. Auch neue Gesichter wie Ana de Armas und Billy Magnussen werden im neuen Film mit von der Partie sein. Der Film soll am 3. April 2020 in die Kinos kommen.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren