Samstag, 24. Februar 2018 09:44 Uhr

Reese Witherspoon über eine wichtige Botschaft

Reese Witherspoon lobt die wichtige Mission ihres neuen Films ‚Das Zeiträtsel‘. Die 41-Jährige spielt in dem Disney-Film von Ava DuVernay, der am 5. April in die Kinos kommt, die Rolle der Mrs. Whatsit und kann es kaum erwarten, dass die Zuschauer den Streifen sehen.

Reese Witherspoon über eine wichtige Botschaft

Reese Witherspoon ist Mrs. Whatsit. Foto: Atsushi Nishijima

„Ich habe das Buch als kleines Mädchen gelesen und war total aufgeregt, als mir Ava ihre Vision für den Film geschildert hat“, berichtet die Darstellerin. „Sie meinte ‚Ich werde ziemlich abweichen. Ich will, dass das Haus im Stadtzentrum von L.A. ist. Ich will, dass die Kinder alle verschiedene ethnische Hintergründe haben. Ich will, dass Kinder diesen Film anschauen und wissen, dass alles möglich ist.'“

Die Blondine gesteht, dass sie die besondere Herangehensweise des Streifens tief berühre: „Ich werde emotional, wenn ich daran denke, wie kleine Kinder ins Kino gehen und wirklich einen Charakter und einen Schauspieler sehen werden, der wie sie aussieht. Das wird ihnen das Gefühl geben, dass es möglich ist. Und außerdem werden sie Frauen sehen, die Heldinnen sind, verschiedene Staturen sowie verschiedene ethnische Hintergründe haben.“

Frauen sind Helden im Leben vieler Kinder

Denn Frauen seien schon lange die „Helden im Leben vieler Kinder“, was es umso „überfälliger“ mache, dass dieser Umstand auch auf der Leinwand darstellt werde. Im Gespräch mit ‚Collider‘ fügt die Amerikanerin hinzu: „Ich denke, dass es aufregend ist, eine Regisseurin mit dieser Vision zu haben und dass Disney an sie glaubt und ihr diese unglaubliche Menge an kreativer Kontrolle gibt sowie die freie Macht, diese Magie zu kreieren.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren