Montag, 20. August 2018 11:08 Uhr

Robert Downey Jr. kommt zurück als Sherlock

Foto: Adriana M. Barraza/WENN.com

Robert Downey Jr. hat verraten, dass seine nächste große Rolle in ‚Sherlock Holmes 3‘ sein wird. Der 53-jährige Schauspieler hat verraten, dass er wieder in die Schuhe des berühmten britischen Privatdetektivs schlüpfen wird.

Robert Downey Jr. kommt zurück als Sherlock

Foto: Adriana M. Barraza/WENN.com

Auf seinen Social Media-Profilen übt der beliebte Darsteller schon einmal sein „Sherlock-Gesicht“, um für die Dreharbeiten bereit zu sein. Neben ein Gif seines Charakters im Film schrieb der US-Amerikaner: „Ich übe mein Sherlock-Gesicht.“ Warner Bros. und Village Roadshow Pictures haben derweilen bestätigt, dass der heiß ersehnte Streifen ab dem 25. Dezember 2020 über die Kinoleinwände strahlen soll. Die Fortsetzung wird demnach neun Jahre nach der Veröffentlichung des ersten Teils erscheinen. Neben Downey Jr. wird auch Jude Law in seine Rolle als treuer Assistent Dr. Watson zurückkehren.

Quelle: instagram.com

Kehrt Guy Richie zurück?

Die übrige Besetzung ist zu diesem Zeitpunkt noch nicht bekannt. Das Skript für die dritte Fortsetzung wird von Chris Brancato geschrieben, während seine Gattin Susan Downey, Joel Silver und Lionel Wigram als Produzenten tätig werden. Ein Regisseur steht bisher noch nicht fest.

Guy Richie, der die ersten beiden Teile geschaffen hat, hat den Job entweder abgelehnt oder noch keinen Vertrag unterschrieben. Die ersten beiden Sherlock-Filme konnten enorme Summen an den internationalen Kinokassen einnehmen und die Fans sind jetzt schon gespannt, auf welche Abenteuer es den ikonischen Detektiv als nächstes verschlagen wird.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren