Montag, 14. Januar 2019 16:25 Uhr

Samuel L. Jackson über seine Rolle in „Captain Marvel“

Samuel L. Jackson hat in einem Interview über die Rolle seiner Figur Nick Fury im kommenden Blockbuster „Captain Marvel“ gesprochen.

Samuel L. Jackson über seine Rolle in "Captain Marvel"

Foto: Marvel Studios 2019

Im Gespräch mit dem „Hollywood Reporter“ hat Samuel L. Jackson unter anderem verraten, dass sein Charakter und die von Brie Larson verkörperte Carol Danvers alias „Captain Marvel“ ein sehr „aufrichtiges“ Verhältnis zueinander haben. Dies ließ bereits der kürzlich veröffentlichte zweite Trailer zum Film erkennen, der einige witzige Dialoge zwischen den beiden Figuren in den Mittelpunkt stellt.

Deshalb die Augenklappe…

Jackson sagte: „Wenn ihr uns in ‚Captain Marvel‘ trefft, sind wir Fremde füreinander. Aber die Entwicklung unserer Beziehung in dem Film ist sehr echt und sehr aufrichtig, so dass man am Ende davon überzeugt ist, dass den beiden etwas am jeweils anderen liegt.“

Der Schauspieler bestätigte auch, dass in „Captain Marvel“ enthüllt wird, was mit Furys Auge geschehen ist. Die Figur trägt in den chronologisch neueren „Avengers“-Filmen stets eine Augenklappe über dem rechten Auge…

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren