Mittwoch, 6. Mai 2020 19:58 Uhr

Shailene Woodley will Stormtrooper im nächsten „Star Wars“-Film sein

imago images / PanoramiC

Star Wars ist wohl eine der beliebstesten Filmreihen der Geschichte und immer noch sehr gefragt. Dass da so einige erstklassige Schauspieler interessiert sind, steht außer Frage. Nun meldete sich „Divergent-Star Shailene Woodley zu Wort und beteuerte ihre Liebe für die drei Filmtrilogien.

Schauspielerin Shailene Woodley (28) würde alles tun, um in einem ‚Star Wars‘-Film mitzuspielen. Sie müsste nicht einmal eine große Rolle bekommen. Ihr würde es auch reichen als Laiendarsteller im Kostüm des Stormtroopers stundenlang auf- und abzugehen.

Schon im Kindergarten spielte sie „Star Wars“

Der Schauspielerin Shailene Woodley würde gerne in der Science-Fiction-Saga „Star Wars“ mitspielen. Im Notfall würde sich die Amerikanerin sogar mit einer Statistenrolle zufriedengeben – Hauptsache, sie ist bei einem ‚Star Wars‘-Film dabei und kann Zeuge der „Magie“ sein.

Als sie mit Conan O’Brien in dessen Talk Show „Conan From Home“ quatschte, verriet die ‚Big Little Lies‘-Darstellerin: „Ich – als Kind im Kindergarten – wollte nicht bei meinem richtigen Namen genannt werden. Die Leute mussten mich Leia nennen. Mit zwei Jungs aus meiner Klasse, dem einen den ich süß fand, und dem anderen, spielten wir dann Star Wars. Der süße Junge war Han Solo und der, den ich nicht so süß fand, spielte Luke. Star Wars zu spielen war mein Ein und Alles.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an when your best friend tells you you’re the human version of an AT-AT and you realize you can finally die happy. may the 4th be with you ya’ll. Ein Beitrag geteilt von shailene woodley (@shailenewoodley) am Mai 4, 2020 um 6:49 PDT

Sie würde auch als Stormtrooper einspringen

Auch heute will Shailene, dass die Macht mit ihr ist: „Wenn sich die Gelegenheit böte, eine Hauptrolle in einem ‚Star Wars‘-Film zu spielen, Hören Sie zu – ich würde nicht Nein sagen. Aber ich denke auch, dass es sehr cool wäre, Statistin zu sein“. Shailene könnte ihrem Traum schon bald ein Stück näher kommen, denn vor kurzem wurde bekannt, dass es einen neuen ‚Star Wars‘-Spielfilm unter der Regie von Taika Waititi geben wird.

Der 44-jährige Regisseur, der schon „Thor: Tag der Entscheidung“ drehte, steht in den Startlöchern, um einen neuen Kinofilm in der äußerst populären Sci-Fi-Reihe zu steuern und neben Krysty Wilson-Cairns auch das Drehbuch dazu zu schreiben. Vielleicht geht Shailenes großer Traum von einer ‚Star Wars‘-Rolle ja doch noch in Erfüllung… (Bang)

Das könnte Euch auch interessieren