Dienstag, 31. Juli 2018 16:38 Uhr

„Tanken – mehr als Super“: Alles über die neue irre Serie!

Es läuft nicht gut für Georg Bergstedt (Stefan Haschke) in „Tanken – mehr als Super“. In der eigenproduzierten Sitcom, die ab heute 22.45 Uhr, in ZDFneo läuft, wird er als Tagschichtleiter der „Super“-Tankstelle gefeuert und zum Leiter der Nachtschicht degradiert.

"Tanken - mehr als Super": Alles über die neue irre Serie!

Nachtschichtleiter Georg Bergstedt (Stefan Haschke) testet den Einsatz einer Gasmaske. Foto: ZDF/Marion von der Mehden

Ein Albtraum für seine Mitarbeiter Olaf (Daniel Zillmann) und Daniel (Ludwig Trepte kann auch komisch!), die dachten, eine ruhige Kugel schieben zu können. Von wegen: Mit einem Chef wie Georg wird die Nacht zum Tag.

Georg versucht alles, um die neue „Königin“ der Tagschicht und seine auserkorene Erzfeindin Jana (Christina Petersen) zu stürzen. Er schmiedet die abstrusesten Pläne, führt sich auf, als sei er der CEO eines erfolgreichen Dax-Konzerns, und will beweisen, dass er zu Höherem berufen ist. Dabei schreckt er auch nicht davor zurück, Janas vermeintliche Pornovergangenheit offenzulegen.

Studienabbrecher Daniel und der verhinderte Rockmusiker Olaf sind von Georgs Ambitionen und seinem paranoiden Kontrollwahn genervt. Sie würden lieber ungestört über Daniels Freundin Charlotte (Vita Tepel) quatschen oder am besten gleich in die Tagschicht zu Jana wechseln.

Das Chaos ist programmiert, und Georg schlittert von einer Katstrophe in die nächste. In den ersten beiden Folgen haben es die drei von der Tankstelle mit einem Notarzteinsatz, quengelnden Kindern, einer selbstbewussten Muslima, einem dementem Opa und durchgeknallten Death-Metal-Musikern zu tun.

"Tanken - mehr als Super": Alles über die neue irre Serie!

Daniel (Ludwig Trepte) im Fokus des MEK. Steht er unter Terrorverdacht? Foto: ZDF/Marion von der Mehden

Um beste Drehbedingungen für die zwölfteilige Serie zu haben, wurde übrigens  eine detailgetreue Studio-Tankstelle gebaut! Und damit’s keinen Ärger mit Werbewächtern wegen Schleichwerbung gibt wurde die „Kunst-Tanke“ komplett mit Fantasieprodukten ausgestattet.

Also nicht verpassen: „Tanken – mehr als Super“ steht ab heute auch in der ZDFmediathek zum Abruf bereit.

Tankstellenleiter Georg Bergstedt (Stefan Haschke, 2.v.l.) versucht, dem Einsatzleiter (Alexander Gr¸nberg, l.) die komplizierte Situation zu erkären. Seine Mitarbeiter Daniel (Ludwig Trepte, 2.v.r.) und Olaf (Daniel Zillmann, r.) verfolgen die absurde Situation. Foto: ZDF/Marion von der Mehden

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren