Samstag, 19. Oktober 2019 15:34 Uhr

Venom 2: Sie wird der neue Bösewicht

Foto: imago images / UPI Photo UND imago images / E-PRESS PHOTO.com

Die britische Schauspielerin Naomie Harris (43) soll neben Woody Harrelson (58) die neue Gegnerin von Tom Hardy (42) in „Venom 2“ spielen.

Der zweite Teil des Blockbusters „Venom“ rückt immer näher. Wie „The Hollywood Reporter“ nun berichtet, soll schon feststehen, welche Schauspieler in der Fortsetzung Tom Hardys Gegenspieler verkörpern werden. Wie es heißt, sollen die Rollen an Hollywood-Star Woody Harrelson und an die britische Schauspielerin Naomie Harris gehen.

Zusammen werden sie das Paar mimen, welches Hauptfigur Venom das Leben schwer macht. Die Bösewichte kämpfen nicht nur Seite an Seite, sondern sind auch miteinander liiert. Wir können uns also auf eine Art „Joker und Harley Quinn“-Ensemble in extrem düsteren Tönen freuen.

Wer ist Naomie Harris?

Filmfreunde kennen die britische Schauspielerin natürlich schon lange. In den vergangenen Jahren sah man Naomie Harris in diversen Hollywood-Produktionen.

Im zweiten und dritten Teil von „Fluch der Karibik“ spielte sie die Hexe Tia Dalma, auch Calypso genannt. Außerdem konnte sie sich die Rolle der Eve Moneypenny in den neueren James Bond-Filmen „Spectre“ und „Skyfall“ unter den Nagel reißen. Auch im kommenden Bond-Film „No Time To Die“ wird sie wieder dabei sein.

Mit unter den Darstellern von „Venom 2“ befindet sich selbstverständlich auch wieder Tom Hardy, der die Hauptfigur Venom spielt.

Venom 2: Sie wird der neue Bösewicht

Foto: imago images / APress

Kinostart „Venom 2“

Bis zum Kinostart müssen sich die Fans noch ein wenig gedulden, denn die Dreharbeiten haben noch nicht einmal begonnen. Nach aktuellen Angaben soll der Blockbuster nichtsdestotrotz schon am 2. Oktober 2020 in den USA in die Kinos kommen.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren