Video: Keanu Reeves verfilmt seinen eigenen Comic

Video: Keanu Reeves verfilmt seinen eigenen Comic
Video: Keanu Reeves verfilmt seinen eigenen Comic

Foto: IMAGO / Future Image

23.03.2021 15:45 Uhr

Keanu Reeves hat ein neues Filmprojekt angekündigt: Er wird sein eigenes Comicbuch verfilmen. Der Star soll in „BRZRKR“ nicht nur die Titelrolle übernehmen, sondern auch als Produzent fungieren.

Kürzlich brachte Keanu Reeves (56) seinen eigenen Action-Comic „BRZRKR“ beim Comicbuch-Verlag „Boom! Studios“ heraus. Dieser soll nun bald verfilmt werden, wie der Schauspieler bekannt gab. In der Hauptrolle: Niemand geringerer als Keanu Reeves selbst.

Comic-Verfilmung und Anime-Spin-Off

Zusätzlich zu der Verfilmung des Comics ist auch ein Anime-Spin-Off geplant. Keanu Reeves wird dabei nicht nur eine Sprecherrolle übernehmen, sondern wird sich bei beiden Projekten auch als Produzent einbringen. Der Comic, dessen Name ein wahrer Zungenbrecher ist, scheint ein richtiges Herzensprojekt von Keanu zu sein. Die Rechte an „BRZRKR“ soll Netflix sich bereits gesichert haben.

Keanu ist derzeit viel beschäftigt

Zusätzlich zu seinem Comic hat der Schauspieler momentan noch eine Menge anderer Projekte am Start. Aktuell dreht der 56-Jährige den vierten Teil von Kultreihe „Matrix“ ab und bald sollen auch schon die Dreharbeiten zu „John Wick 4“ starten.

Worum es in „BRZRKR“ geht, erfahrt ihr im Video: