Video: So hätten unsere Lieblingsfilme eigentlich enden sollen

Video: So hätten unsere Lieblingsfilme eigentlich enden sollen

Fotos: IMAGO / Everett Collection & IMAGO / Everett Collection & IMAGO / Cinema Publishers Collection

18.02.2021 19:17 Uhr

Wir lieben und kennen sie nur so: Kultfilme und ihr Happy End - oder eben Dramen und ihr düsteres Ende. Doch manch großer Film, wie beispielsweise „Pretty Woman“, „Rambo“ oder „Titanic“ sollte ursprünglich mal ganz anders enden…

Es ist nur schwer vorstellbar, doch viele Filme, die Fans seit Jahren kennen und lieben – und teilweise auch auswendig mitsprechen können, hätten ursprünglich ein anderes Ende gehabt. Allerdings entschlossen sich die Macher dann doch für ein vom Ur-Drehbuch abweichendes Handlungsende! Und oft war es auch besser so … Beweis gefällig?

Fast hätte der Klassiker „Pretty Woman„, in dem es regelrecht zwischen Julia Roberts und Richard Gere funkte, kein romantisches Happy End, sondern eine tragische Rausschmeißer-Szene gehabt. Fazit: Der Film wäre ein ganz anderer geworden … Aber auch „Rocky“ und „Titanic“ hätten beinahe ein komplett anderes Ende verpasst bekommen.

Welches, verraten wir euch hier im Video!