Mittwoch, 16. Oktober 2019 20:58 Uhr

Willem Dafoe dreht mit Bradley Cooper „Nightmare Alley“

imago images / MediaPunch

Willem Dafoe (64) stößt zum Cast von Guillermo Del Toros (55) „Nightmare Alley„. Dabei steht der Schauspieler an der Seite von Bradley Cooper vor der Kamera.

Laut dem „The Hollywood Reporter“ wird der 64-Jährige zusammen mit Bradley Cooper (44) an der Neuverfilmung von William Lindsay Greshams (†1962) gleichnamigem Roman von 1946 mitwirken. Das Buch wurde bereits ein Jahr nach seiner Veröffentlichung schon einmal verfilmt.

Der deutsche Titel des Films lautet „Der Scharlatan“ und hatte Tyrone Power sowie Joan Blondell in den Hauptrollen. Der Film-Star wird sich in dem Thriller neben Cooper auch den Schauspielerinnen Toni Colette (46), Rooney Mara (34), Cate Blanchett (50) und David Strathairn (70) anschließen.

 Darum geht’s

In dem Streifen geht es um ein Ehepaar, das versucht die Leute um ihr Geld zu erleichtern, indem es übernatürliche mentale Kräfte vortäuscht. Die Figur Carlisle will hinter das Geheimnis der beiden gelangen – es beginnt ein Psychoduell aus Täuschung und Verrat. Laut der offiziellen Inhaltsangabe des Buches ist die Geschichte ein „dunkles Juwel, eine klassische amerikanische Geschichte über die verschiedenen Arten von Täuschung und Selbsttäuschung“.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren