Montag, 28. Januar 2019 22:45 Uhr

„Wonder Woman 1984“: Das wird die Schlüsselszene

Zwar wird sich der Release von „Wonder Woman 1984“ noch viele Monate hinziehen, aber Regisseurin Patty Jenkins kann es gar nicht erwarten, eine bestimmte Szene auf der Leinwand zu sehen.

"Wonder Woman 1984": Das wird die Schlüsselszene

Foto: Clay Enos/ ™ & © DC Comics

Hauptdarstellerin Gal Gadot hatte mit ihrer Ankündigung, dass der zweite Teil des gefeierten Superhelden-Blockbusters „Wonder Woman“ stark verspätet in die Kinos kommen würden, viele Fans enttäuscht – nichtsdestotrotz reißen sich die Medien um jeden News-Happen zum Film.

Einen solchen lieferte nun Regisseurin Patty Jenkins in einem Interview.

Szene ähnlich der „Niemandsland-Sequenz“ aus Teil 1

Eine der epischsten Szenen des ersten Teils war jene „Niemandsland-Sequenz“, in der Diana Prince/ „Wonder Woman“ furchtlos ein Schlachtfeld im Ersten Weltkrieg durchquert.

Jenkins hat nun angedeutet, dass Teil zwei eine ähnlich ikonische Szene enthalten werde. „Variety“ sagte sie: „Es gibt eine Szene im Film, die komplett anders ist, aber dennoch ist sie meine ‚Niemandsland‘-Szene. Wegen dieser einen Szene bin ich so aufgeregt. Es wird nicht die gleiche sein, aber es gibt einige Momente darin, auf die ich mich sehr freue.“

„Wonder Woman 1984“ soll am 5. Juni 2020 in die US-Kinos kommen.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren