31.07.2020 18:29 Uhr

Krass! Darya (14) bekommt ein Baby: Aber Freund Ivan (11) ist nicht der Vater

Tendenziell sind Frauen bei ihrem ersten Kind heutzutage Älter, als noch vor 20 Jahren. Bei der jungen Russin Darya Sudnishnikova trifft das aber nicht zu, denn sie wurde mit 13 Jahren schwanger und erwartet gerade stolz ihr erstes Kind.

Foto: instagram.com/uverdig_iv/

Mittlerweile ist Darya Sudnishnikova schon 14 Jahre alt und ihre Babykugel hat bereits eine beachtliche Größe angenommen. All zu lang dürfte es nicht mehr dauern, bis die ziemlich junge Russin ihr Baby in den Armen halten wird!

Ivan steht ihr bei

Großziehen wird sie ihr Baby übrigens mit ihrem Freund Ivan (11). Der sich schon auf den Nachwuchs freut und sich liebevoll um seine Partnerin und um das Baby kümmern wolle. Die beiden sind auch erst gerade zusammengezogen – in ihr Kinderzimmer, versteht sich!

Quelle: instagram.com

Darya und Ivan sind in Russland regelrechte Internet-Phänomene, denn die Geschichte über die Schwangerschaft des Teenagers hält schon seit Wochen das Land in Atmen.

Regelmäßige Updates

Wie heutzutage üblich, halten die beiden ihre über 300.000 Fans und Follower via Social Media auf dem Laufenden: Es gibt regelmäßige Baby-Updates und sogar ein Gender-Reveal-Video, in dem die beiden durch das obligatorische Nadel-in-Ballon-stechen das Geschlecht verraten – es wird ein Mädchen.

Quelle: instagram.com

Etwas kurios wirkt das ganze aber schon, Ivan ist mit seinen elf Jahren einen ganzen Kopf kleiner als seine Liebste Darya. Dadurch wirkt er weitaus jünger und könnte glatt als Zweitklässler durchgehen. Aber auch Darya, mit ihren schlecht rot gefärbten Haaren und dem kindlichen Puppengesicht wirkt durchaus jünger als 14.

Die Bilder, die bei der Vorstellung wie das Kind erzeugt wurde entstehen, sind wirklich mehr als skurril…

Er ist nicht der Vater

Doch da gäbe es ein Problem: Ivan kann keine Kinder bekommen – zumindest noch nicht. Er ist immerhin auch erst 11 Jahre alt! Wie RTL berichtete, soll der Arzt Dr. Evgeny Grekov widerlegt haben: Ivan kann unmöglich der Vater des ungeborenes Kindes sein!

Quelle: instagram.com

Denn der 11-jährige ist schlicht und einfach körperlich noch gar nicht dazu in der Lage, Kinder zu zeugen: „Er kann keine Samenzellen geben. Er ist noch ein Kind. Wir haben die Laborergebnisse dreimal überprüft, damit kein Fehler auftritt“, so der Arzt entschlossen.

Darya behauptete lange Zeit steif und fest, dass sie Sex mit Ivan hatte und er der Vater sei. Die Wissenschaft besagt jedoch etwas anderes.

Wer ist der Vater?

Wenn man denkt, die Geschichte wäre jetzt schon kurios genug, der hat sich getäuscht. Denn Darya verbirgt ein trauriges Geheimnis, das packt ihre Mutter und werdende Großmutter Elena gegenüber RTL aus.

Quelle: instagram.com

Demnach sei ein Junge aus der Schule der Vater von Daryas Baby: „Er hat sie unter Druck gesetzt und dann vergewaltigt. Es ist furchtbar. Ich weiß überhaupt nicht, wie sie das überlebt hat“, so Elena. Kein Wunder, dass Darya versucht das traumatische Erlebnis zu vergessen und in der Öffentlichkeit nicht darüber spricht. Gegen den mutmaßlichen Täter läuft aktuell ein Verfahren.

Können die beiden ein Baby großziehen?

Übrig bleibt weiterhin die Frage, werden es die beiden Teenager schaffen, zusammen ein Baby groß zu ziehen? Die Psychologin Cordula Leddin glaubt nicht daran und erklärt gegenüber RTL:

„Die beiden können die Belastung überhaupt noch gar nicht abschätzen. Gerade der 11-Jährige hat sicherlich ganz große Schwierigkeiten damit, die Verantwortung einzuschätzen. Aus dem kindlichen Denken heraus meint er, alles schaffen zu können. Und auch die 14-Jährige kann nur als Mutter agieren, wenn sie ganz viel Unterstützung bekommt.“

Quelle: instagram.com

Und weiter: „Mit Sicherheit ist das Mädchen hilflos und alleingelassen. Sie greift nach jedem Strohhalm, der sie jetzt unterstützt. Deswegen lässt sie sich auch auf den 11-Jährigen ein. Ich denke, da steckt viel Verzweiflung dahinter.“

Es bleibt also abzuwarten, wie es Darya und Ivan ergeht, wenn das kleine Mädchen erst einmal auf der Welt ist…