Donnerstag, 1. August 2019 14:00 Uhr

Cathy Hummels zieht jetzt doch um

Foto: imago images / Spöttel Picture

Im Juni erst verkündete Cathy Hummels (31), dass sie nicht mit ihrem Mann Mats Hummels (30) nach Dortmund ziehen wird. Doch nun hat sie es sich anders überlegt.

Cathy Hummels zieht jetzt doch um

Foto: imago images / Spöttel Picture

Fernbeziehung oder mit dem Partner in eine neue Stadt ziehen? Vor dieser Entscheidung stand zuletzt auch Spielerfrau und Influencerin Cathy Hummels. Ihr Mann Mats Hummels entschied sich nämlich seine Zelte in München abzubrechen und wechselte zu Borussia Dortmund. Doch anstatt mit dem Fußballprofi in den Ruhrpott umzuziehen, entschied sich die 31-Jährige dafür vorerst in München zu bleiben (wir berichteten).

Quelle: instagram.com

Grund dafür ist der anderthalbjährige Sohn Ludwig des Paares. Über Instagram teilte die Moderatorin im Juni mit, dass sie ihren Kleinen noch nicht aus seinem gewohnten Umfeld reißen möchte. Fest stand aber damals schon, dass Mat’s Familie nachziehen wird. Ist es jetzt schon so weit? In ihrer Insta-Story postete die Schönheit nämlich zuletzt ein Video von Umzugskartons und schrieb dazu “Bye Bye Schwabing”.

Cathy zieht nicht nach Dortmund

Zudem postete die Schönheit gestern ein Foto auf dem sie verkündet, dass sie sich nicht nur von ihrer Wohnung sondern auch von zahlreichen Schuhen verabschieden wird. Diese sollen dann auf einem Secondhand-Portal vertickt werden.

Ist Fernbeziehung nun etwa doch nichts für die Influencerin weswegen sie nach Dortmund zieht? Die Antwort lautet nein, Cathy bleibt weiterhin in München. Im Gegensatz zu dem Fußballer wechselt sie nämlich nur den Stadtteil. Ob es für Ludwig einen Unterschied gemacht hätte nicht gleich nach Dortmund zu ziehen bleibt strittig.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren