Freitag, 14. Juni 2019 09:26 Uhr

Gina-Lisa Lohfink: So verdient sie ihr Geld

Foto: P.Hoffmann/WENN.com

Seit ihrer „GTNM“-Teilnahme im Jahr 2008 ist Gina-Lisa Lohfink (32) nicht mehr aus den Medien wegzudenken. Sie nimmt an gelegentlich Reality-Sendungen teil, versuchte sich mäßig als Sängerin, Schauspielerin und modelt.

Gina-Lisa Lohfink: So verdient sie ihr Geld

Foto: P.Hoffmann/WENN.com

Doch viele fragen sich, wie verdient Gina-Lisa Lohfink eigentlich ihr Geld? Gegenüber RTL gab sie preis, dass sie sich ein neues Penthouse in der nähe von Frankfurt zugelegt hat. Preis: Eine halbe Million Euro.

„Ich bin fleißig“

Sie erzählt, wie sie sich solch einen Luxus leisten kann: „Ich bin halt sehr fleißig, ich arbeite viel. Auch wenn ich im Ausland bin, arbeite ich. Da habe ich immer Jobs dabei. Ich mache Fotos, Autogramme, Autogrammstunden. Ich bin auch in Clubs gebucht. Dann Werbespots oder Fotoshootings.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Gina-Lisa Lohfink Official ?? (@ginalisa2309) am Mai 19, 2019 um 2:58 PDT

Dann arbeitet Gina-Lisa natürlich auch als Influencerin über Instagram und rührt die Werbetrommel für diverse Produkte, wie z.B. erst kürzlich für eine Kerzenfirma. Über das Prinzip erzählt sie: „Ich werde viel in Kosmetikstudios gebucht, da muss ich nichts für zahlen. Ich kriege viele Klamotten, Schuhe, Taschen gesponsort.“ Na, dann…

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren