Dienstag, 22. Oktober 2019 18:07 Uhr

Gülcan Kamps: Interessant, an wen sie ihre neue Liebeserklärung richtet

imago images / Future Image

Die ehemalige VIVA-Moderatorin Gülcan Kamps sprach vor kurzem auf ihrem Instagram-Account erstmals öffentlich darüber, was für ein Druck zu Beginn ihrer Karriere auf ihr lastete. Stylisten meckerten über ihre Figur und rüttelten am Selbstwertgefühl des jungen TV-Stars. Heute, mit 37 Jahren, ist der TV-Star jedoch eine gefestigte Entertainerin, die den Wert der Selbstliebe erkannt hat.

In den sozialen Netzwerken hat sie deshalb eine Liebeserklärung an sich selbst veröffentlicht. „Du akzeptierst mich zu 100% und lässt mich so sein wie Ich bin. Ich kann mich immer auf Dich verlassen und ohne dich wäre Ich heute nicht hier“, schreibt die Influencerin auf ihrem Profil.

Quelle: instagram.com

Starke Message

„Unsere Liebe ist gewachsen, hat sich verändert und ist heute stärker denn je.“ Was sich zunächst anhört wie eine Message an ihren Ehemann Sebastian Kamps (37), stellt sich schlussendlich als Liebesbrief an sie selbst heraus: „Deine Liebe zu mir ist das schönste Geschenk und dafür möchte Ich dir heute danken. Danke Gülcan.“

Doch Kamps will ihren Fans nicht nur mitteilen, dass sie die harsche Kritik ihrer Karriereanfänge weggesteckt hat. Auch ihre Follower will die Moderatorin zu mehr Selbstliebe aufrufen. Sie schreibt weiter: „Ich weiß, dass ganz viel in euch steckt. Euer Charakter, Humor, eure Werte, Intelligenz machen euch zu einzigartigen Menschen. Liebe dich, so wie du bist.“

 

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren