Dienstag, 30. Juli 2019 17:43 Uhr

Isabell Horn: Süßes Familienfoto nach der Geburt

Foto: Imago Images / Future Image

In der TV-Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ spielte Isabell Horn (35) die Rolle der Pia Koch. Seitdem ist sie nicht nur „RTL“-Zuschauern bekannt. Nun wurde die Schauspielerin zum zweiten mal Mutter.

Quelle: instagram.com

Gestern verkündete die 35-Jährige per Instagram die freudigen Baby-News. Mit reichlich Verspätung! Der Sohn kam nämlich schon am 18. Juli zu Welt. Der Name des Kleinen bleibt allerdings noch streng geheim. Aber der RTL-Star verriet aber per Insta-Story, dass das Kind per Kaiserschnitt zur Welt kam.

Isabell Horn: Süßes Familienfoto nach der Geburt

Foto: Imago Images / Future Image

Zu dem süßen Familienbild das kurz nach der Geburt entstand schrieb die frischgebackene Mutter: „HALLO LIEBE WELT, DA BIN ICH! Ich habe mich am 18. Juli munter und gesund auf den Weg gemacht, um endlich meine liebe große Schwester und meine aufgeregten Eltern kennenzulernen“, die TV-Darstellerin brachte bereits im März 2017 mit ihrem Partner Jens Ackermann eine kleine Tochter zur Welt. Nun sind die beiden zum zweiten mal Eltern geworden.

Freudentränen

„Mami hatte gleich Freudentränen in den Augen, als ich das erste Mal auf ihre Brust gelegt wurde. Ich hingegen hatte einfach nur riesen Hunger und meine erste Milchmahlzeit in vollen Zügen genossen“, beschreibt die GZSZ-Darstellerin ihr Glück.

In letzter Zeit zog sich der Fernsehstar immer mehr aus der Öffentlichkeit zurück, um mehr Zeit mit der Familie zu haben. Das dürfte sich nach der Geburt ihres zweiten Kindes wohl vorerst auch nicht ändern.

 

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren