Donnerstag, 15. November 2018 11:24 Uhr

Kim Kardashian: Hat sie Tochter North schlanker retuschiert?

Kim Kardashian postet gerne ihren Nachwuchs auf Instagram, schließlich sind North, Saint und Chicago zuckersüß. Nun sieht es jedoch so aus, als ob Kim ihre 5-jährige Tochter North für ein neues Bild schlanker retuschiert hat.

Kim Kardashian: Hat sie Tochter North schlanker retuschiert?

Foto: WENN.com

Bitte was? Hat ein 5-jähriges Mädchen so etwas wirklich nötig? Wenn man nach Kim geht, anscheinend schon. Den Photoshop-Trick haben einige Fans bemerkt und sind empört.

Das Bild zeigt Kim gemeinsam mit ihren Kids Saint und North. Aufmerksamen Fans ist nun etwas aufgefallen. Kim hat das Bild von einer Fan-Seite und postete es kurzerhand auf ihrer Instagram-Seite.

Quelle: instagram.com

Optische Täuschung oder Photoshop?

Ein Insider sagte gegenüber der „Mail Online“: Manchmal repostet Kim Bilder von ihren Fanseiten. Das war auch eins davon.“

Quelle: instagram.com

Für ihren Report jagte Kim das Bild durch einen Farbfilter, mattierte die Farben etwas ab. Doch nun erscheint auch der Bauch der kleinen North schlanker, als auf dem Original. Fans sind empört und einer schreibt: „Kinder die mollig sind, sind die süßesten. Sie brauchen keine Bearbeitung. Gott Kim, was ist falsch mit dir?“

Ein anderer Fan behauptet jedoch, dass läge nur an der Farbbearbeitung, dass North nun schlanker wirkt. Alles eine optische Täuschung. Fakt ist: Kim wäre es durchaus zuzutrauen, ihre Kids schlanker zu schummeln.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren