Samstag, 27. Juli 2019 09:09 Uhr

Kylie Jenner, Travis Scott und die Sache mit dem Parken

Foto: imago images / PA Images

Kylie Jenner und ihr Freund Travis Scott mussten jetzt mal wieder lernen, dass den Internet-Usern nichts entgeht. Die beiden ernteten nämlich einen Shitstorm nachdem Kylie diese Woche ein Bild auf Instagram gepostet hatte, auf dem ein kleines Detail ihre Follower so richtig wütend macht.

Kylie Jenner, Travis Scott und die Sache mit dem Parken

Foto: imago Images / PA Images

Der „Keeping Up with the Kardashians“-Star veröffentlichte am Montag ein Bild, das sie und den Rapper in inniger Umarmung zeigen, unterlegt mit dem kitschig-romantischen Spruch „Partners in Crime 4 Evaaa“. Bei dem Beitrag, der über 8 Millionen Likes erhielt, ist dem Duo aber offenbar ein Detail entgangen, nämlich dass es sein Auto offenbar auf einem reservierten Parkplatz für Menschen mit Behinderungen oder Zugänglichkeitsproblemen geparkt hatte – und die Fans wurden schnell darauf aufmerksam.

Quelle: instagram.com

„Das ist respektlos“

„Parken auf einem Behinderten-Platz? Wirklich? Ich hoffe du hast ein Ticket dafür“ kommentierte ein User. „Wow … keine Worte außer respektlos…Es überhaupt zu posten… Ich entfolge euch“, schrieb eine andere Person. Eine Anderer erklärte, dass er als behinderter Mensch „angewidert“ sei, weil durch sowas Menschen mit Behinderungen nicht respektiert würden.

„Weißt du, wo du geparkt hast? Handicap-Parken ist für Menschen mit Behinderungen gedacht, die nicht weit laufen können. Ich bin behindert und angeekelt, dass du denkst, dass du das Recht hast, dort zu parken, nur weil du in einer Show zu sehen bist und denkst, dass du über allen anderen stehst “, lautete der Kommentar.

Einige User verteidigten Kylie Jenner und Travis Scott aber auch mit der Begründung, dass auf der Grundlage des Bildes nicht sofort klar würde, ob das Auto tatsächlich auf der Stelle geparkt worden sei.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren