23.09.2020 22:14 Uhr

Diana Herold: Das sagt sie zu ihrem Sommerhaus-Rauswurf

Tränen, Drama und einen Notarzteinsatz: So könnte man die mittlerweile vierte Folge vom RTL-Quotenhit "Das Sommerhaus der Stars" abkürzen. Schon die ganze Folge über scheint die Stimmung der Promis sich gegen Ex-"Bullyparade"-Sternchen Diana Herold und ihren Partner Michael Tomaschautzki zu richten.

Foto: TVNOW

Als beim „Tierisch blind“-Spiel dann auch noch Annemarie Eilfelds Freund Tim Sandt niedergeschlagen wird, kippt die Stimmung komplett. Auch wenn es nur ein Unfall war, müssen Diana und Michael die Sendung verlassen. Sie fühle sich „wie ein geschlagener Hund“, erklärt die Blondine beim Auszug. Klatsch-tratsch.de sprach mit dem Paar über ihren „Sommerhaus der Stars„-Rauswurf.

„Ein trauriges Spiegelbild unserer Gesellschaft“

Wie war die Zeit im Sommerhaus für euch?
Diana: Das Sommerhaus war teilweise ein trauriges Spiegelbild unserer Gesellschaft. Wir haben unfassbar viel gelernt, gelitten und gelacht. Ein Tag im Sommerhaus kommt einem gefühlt vor wie 4 normale Tage vor, da ständig etwas Neues, etwas Dramatisches passiert.

Michael: Diana war vor vielen Jahren schon mal bei einem längeren Realityformat alleine („Die Alm“, Pro7). Wir hatten damals eine schwierige, gemeinsame Zeit und diesmal konnten wir uns gegenseitig Halt geben, weil ich ihr nachempfinden konnte, wie sie sich gefühlt haben muss. Wir sind angetreten, um in schwierigen Corona-Zeiten ein Zeichen zu setzen. Unser Gewinn sollte größtenteils einem guten Zweck zugeführt werden. Leider ist uns dies im Sommerhaus nicht gelungen.

Diana Herold: Das sagt sie zu ihrem Sommerhaus-Rauswurf

TV NOW

Mit welchem Paar habt du/ihr euch am besten verstanden?
Wir haben uns am besten mit Eva und Chris verstanden, wir sind dankbar, dass wir sie kennenlernen durften, denn sie haben Herzlichkeit und Leichtigkeit in ein stark belastetes Sommerhaus gebraucht.

Wie war das für euch, als das Team plötzlich so gegen euch gegangen ist? Der Erklärungsversuch: „Wir mussten das Spiel gewinnen“ hat die Situation noch weiter angefeuert.
D: Unsere Rauswahl wurde ja schon vorab beschlossen. Die Gruppe ist schon gegen uns gegangen, weil wir uns zu keiner Zeit manipulieren lassen, uns gegen Massen-Mobbing stellen und immer zu den Schwachen stehen. Die, die sich als stark empfinden sollten sich lieber selbst reflektieren, ob das, was sie tun, richtig ist.

Diana Herold: Das sagt sie zu ihrem Sommerhaus-Rauswurf

TV NOW

Sie versichern, dass es keine Absicht war

M: Der Satz nach dem Unfall, bei dem ich von Annemarie unterbrochen wurde, lautete vollständig: „Wir mussten gewinnen… und waren in einem Tunnel in dem auch Diana nichts schnell genug wahrnehmen und reagieren konnte.“ Weder von Diana noch mir lag eine böse Absicht vor. Es spielt keine Rolle welche Differenzen man im Sommerhaus auch haben mag, da geht es um das Leben und die Zukunft eines jungen Mannes. Wer dabei Absicht unterstellt bzw. anfeuert, sollte dringend sich selbst und seinen Charakter hinterfragen.

D: Was danach folgte, war einfach nur unfassbar, ich wurde als Arschloch, als geisteskrank und jemand, der in die Irrenanstalt gehöre bezeichnet, Diana als das Allerletzte, als Ratte, etc. Es war psychisch sehr herausfordernd.

Diana Herold: Das sagt sie zu ihrem Sommerhaus-Rauswurf

TV NOW

Diesem Promi-Paar wünschen sie den Sieg

Gab es nach der Sendung eine Aussprache mit Annemarie und Tim?
M: Wir haben uns noch während der Zeit im Sommerhaus mehrfach vergewissert, dass es Tim gut geht, nachgefragt und uns immer wieder für diesen unglücklichen Unfall entschuldigt. Genauso wie sich auch Tim für die etwas aufgeladene Situation des Vorabends entschuldigt hat und wir uns die Hand gegeben haben, hat Tim fair reagiert und Diana und ich sind froh und dankbar, dass es ihm gut geht.

Sind im Haus Freundschaften entstanden?
Ja, mit Eva und Chris. Unsere tiefe Freundschaft wird weit über das Sommerhaus Bestand haben.

Diana Herold: Das sagt sie zu ihrem Sommerhaus-Rauswurf

TV NOW

Wem würdest du den Sieg am meisten wünschen und warum?
Ganz klar, einzig und alleine Eva und Chris. Wir haben ihnen bei unserem Auszug versprochen, als Glücksbringer ihr gemeinsames Bild an unserem Buddha aufzustellen. Sie haben gezeigt, dass sie wundervolle Menschen sind.

„Das Sommerhaus der Stars“ läuft immer Mittwochs um 20.15 bei RTL – parallel dazu auch im im Livestream auf TVNOW. Natürlich stehen alle Folgen nach TV-Ausstrahlung auf TVNOW zum Abruf bereit. Die jeweils neuste Sommerhaus-Ausgabe gibt es sogar schon drei Tage vor TV-Ausstrahlung auf dem Streamingportal der RTL-Gruppe.

Das könnte Euch auch interessieren