22.10.2020 18:16 Uhr

Jazzy Gudd: Sehen wir Ex-BTN Eule bald im Reality-TV?

Die Corona-Pandemie kann viele Leute zu Dingen treiben, die sie vorher nie gemacht hätten. Wir wollten wissen, ob Sängerin Jazzy Gudd (30) auch offen für etwas ganz Neues wäre. Zum Beispiel die Teilnahme an einem Reality-Format. Viele Promis lockt das schnelle Geld, doch nicht alle sind für solche Formate gemacht ...

imago images / POP-EYE

Wer ist Jazzy Gudd?

Bekannt wurde die Sängerin durch ihre Rolle in der Reality-Seifenopfer „Berlin – Tag & Nacht„. Knapp zwei Jahre lang war Jazzy Gudd eine der Stars der RTL2-Serie. Als Sängerin Eule suchte sie im TV-Format nach dem großen Glück und veröffentlichte unter dem Serien-Namen auch im realen Leben Musik.

Ihr Debütalbum schaffte es vor zwei Jahren sogar auf Platz fünf der deutschen Albumcharts. Mittlerweile hat Jazzy Gudd den Namen Eule aber abgelegt und will unter ihrem bürgerlichen Namen so richtig durchstarten.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an ?????ör?r ???, ?s ??r? ???? ??? ?? r???? ????r ????s? ?? ??s r???? ??r ?? ?r?ä????: ??s ??? ?r????, ??r ??? ???? ??s ??r ????? ?s? ??r s???.. ..?? ?????? ?????s???????? ????????? ????? ?r??? s??? ????s ??r ??s ??????r?s??r?? ??rs??? ???? ??? ?????… ????? ?? s???? ??? s?? s??? #s????r????? #??r??? #?????s?? #????????? … F??? © : ???r??? ??r??? ??????r???? [@patrick_bergem_photography] Ein Beitrag geteilt von JAZZY GUDD (Offizielle Seite) (@jazzygudd) am Jul 11, 2020 um 6:18 PDT

„Ich bin da sehr skeptisch“

Künstler-Kollegen wie Annemarie Eifeld sind den Weg ins Trash-TV bereits gegangen, doch für die ehemalige BTN-Darstellerin wäre das eher nichts. Obwohl sie bereits einige Anfragen bekommen hat, blickt Jazzy dem ganzen eher skeptisch entgegen. Am wichtigsten ist es der deutschen Sängerin ihren Fans etwas inhaltlich wertvolles mitzugeben und das könnte durch eine Teilnahme bei einer Reality-Show gefährdet werden.

„Ich möchte einfach nicht mit bestimmten Leuten in eine Schublade gesteckt werden“, plaudert Jazzy im Gespräch mit Klatsch-tratsch.de. Verständlich, denn auch einige ehemalige Kandidaten die von Formaten wie dem „Bachelor“ oder „Love Island“ kommen, haben es nach der Show schwer Fuß zu fassen ohne direkt als Reality-Sternchen abgestempelt werden. Trotzdem schließt Jazzy eine zukünftige Teilnahme nicht komplett aus, „wenn es wirklich ein cooles Format wäre.“,

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Foto ©Luis Young @luisyoung.de #deepsunday #songwriting #nowmorewordsneeded Lyrics ©JazzyGudd ?? „Überflutet von Reizen, hast von allem genug.Vergessen was bleibt dir, zwischen Ebbe und Flut. Immer näher zum Abgrund um klarer zu sehen. Mit Salz in den Wunden der Stille entgegen. Spürst nur die Kälte, Druck steigt in Sekunden .. Deine Augen so leer, in Dunkelheit fast ertrunken. Wie tief kannst du tauchen? Ohne dich zu verlieren..? Wie kalt kannst noch du werden? Bevor du erfrierst…?“ #tieftauchen Ein Beitrag geteilt von JAZZY GUDD (Offizielle Seite) (@jazzygudd) am Sep 13, 2020 um 6:06 PDT

Welches Format wäre was für Jazzy?

Trashformate im deutschen Fernsehen gibt es so einige: „Kampf der Realitystars“, „Sommerhaus der Stars“, „Dschungel-Camp“ und wie sie nicht alle heißen. In welcher Show könnte sich Jazzy denn am ehesten sehen, wenn sie sich entscheiden müsste?  „Ich wäre dann beim Sommerhaus der Stars, da kann man wenigstens als Team antreten.“

Derzeit ist Jazzy aber noch Single, was eine Teilnahme an der Sendung ausschließt, denn im Sommerhaus kann man nur als Promi-Paar antreten. Sollten die Regeln aber geändert werden, würde sie gerne mit ihrer Schwester teilnehmen. Doch ihr absolutes Traum-Format wäre „Let’s Dance“. Anfragen für Realityshows habe die grünhaarige Beauty zwar schon einige bekommen, allerdings war keines ihrer Lieblingsformate dabei.

Galerie

Gibt es ein „Berlin – Tag und Nacht“ Comeback?

Für Jazzy ist ein Comeback bei „Berlin – Tag und Nacht“ komplett ausgeschlossen. Sie möchten nicht mit dem Strom schwimmen, sondern lieber dagegen. Denn viele ihrer ehemaligen Schauspielkollegen sind nach einiger Zeit wieder zurückgekehrt.

„Wenn man den Verlauf der Serie sieht, sind so viele alte Schauspieler wieder gekommen: Fabrizio, JJ, Ole. Ich reihe mich nicht gerne in sowas ein und sage: “ Es gehen alle zurück, also mache ich das jetzt auch“. Außerdem wäre es sehr widersprüchlich die Rolle der Eule. Wenn sie zu der Serie zurückkehren würde, würden die Menschen sie wieder mit ihrem alten Künstlernamen in Verbindung bringen und den hat die 30-Jährige ein für alle Mal abgelegt.