Sonntag, 7. Juli 2019 15:31 Uhr

Rüpel-Rapperin Bhad Bhabie über Hater, Billie Eilish und verborgene Talente

Foto: Jimmy Fontaine

Danielle Bregoli (16), besser bekannt als Bhad Bhabie, ist vor allem für eines berühmt: Ihre unverschämte Art. Mit nur einem TV-Auftritt, der an Denkwürdigkeit kaum zu überbieten ist, schlug sie weltweit wie eine Bombe ein und konnte damit sogar den Grundstein für eine vielversprechende Rap-Karriere legen. So landete sie mit „Hi Bitch“ und „Gucci Flip Flops“ beachtliche Erfolge. Im Gespräch mit Klatsch-tratsch.de glänzte sie lediglich nur mit einfältigen Antworten und einer unangenehmen, zickigen Art.

Rüpel-Rapperin Bhad Bhabie über Hater, Billie Eilish und verborgene Talente

Foto: Jimmy Fontaine

Wovon handelt deine neue Single „Get like me“?
Der Song handelt von hassenden Bitches, die ihre Nase in Anderleute Angelegenheiten strecken.

Ist das dein erstes Mal in Deutschland?
Nein, ich war schon zwei-drei Mal hier.

Was können die Fans von dir live erwarten, die dich bisher noch nicht live erlebt haben?
Es wird heiß. Wir reißen die Hütte ab.

Was war deine abgefahrenste Situation mit einem Fan?
Ich war in Toronto und war dort in einem schicken Restaurant. Ein Fan hat mich beim Vorbeigehen gesehen und hat wie ein gestörter gegen die Fensterscheibe gehämmert und geschrien. Das ganze Restaurant hat geschaut und versucht zu begreifen was da so vor sich geht. Ich saß an meinem Platz und hab versucht nicht hinzusehen. Als die Person dann auch noch ins Restaurant rein kam wurde es noch unangenehmer.

Du hast bei Instagram über 16 mio Follower. Da bekommst du mit Sicherheit viele seltsame Nachrichten. Was waren denn so die abgefucksten DM’s, die du bisher erhalten hast?
Da kommt schon einiges. Ich zum Beispiel von Leuten Nachrichten bekommen, in denen Leute Bilder von mir wollten. Und dann auch noch konkret wollten wann, wo und wie die Bilder aufgenommen werden. Ich dachte mir nur WTF?!

Ich weiß, dass du mit Billie Eilish befreundet bist und gerne mit ihr zusammenarbeiten möchtest. Gibt es schon konkrete Bemühungen in diese Richtung?
Ich habe ihr etwas zugeschickt, aber ich weiß nicht ob sie es schon gehört hat. Es ist mir aber eigentlich auch egal, ob ihr Team es gut oder schlecht findet wenn wir zusammen Musik machen. Ich liebe sie jedenfalls.

Apropos Kollaborationen. Könntest du dir vorstellen mit einem deutschen Act zusammenzuarbeiten?
Um ehrlich zu sein kenne ich keinen deutschen Künstler.

Du hast schon viel Reality-TV gemacht, könntest du dir vorstellen irgendwas in Richtung Schauspielerei zu machen?
Vielleicht irgendwann mal in der Zukunft, aber nicht allzu bald. Ich will mich aktuell voll und ganz auf die Musik konzentrieren.

Quelle: instagram.com

Dieses Jahr kommt noch dein Album. Was kannst du darüber sagen?
Es wird fett! Ich kann noch nicht so viel sagen außer dass Lil Durk dabei sein wird. NLE Choppa, Lil Yachty und Asian Doll.

Welche Fun Facts über dich sollte man wissen?
Ich kann super Schlittschuh fahren. Ansonsten kann ich reiten und kochen kann ich auch. Für ein weißes Mädchen kann ich echt gut kochen, aber meine Mutter … (lacht) Wobei sie kann ganz gut italienisch kochen. Sie hat versucht Lil Yachti Mac and Cheese zu machen und er kommt aus Atlanta. Da ist das ja extrem big.

Und was kannst du so kochen?
Ich koche gerne Hühnchen mit Reis und Bohnen.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren