16.11.2020 03:01 Uhr

Kalenderblatt 2020: 16. November

dpa

Das aktuelle Kalenderblatt für den 16. November 2020:

47. Kalenderwoche, 321. Tag des Jahres

Noch 45 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Skorpion

Namenstag: Margareta, Otmar

HISTORISCHE DATEN

2019 – Prinz Andrew, Sohn von Queen Elizabeth II., bestreitet in einem BBC-Interview eine Freundschaft mit dem verstorbenen US-Sexualtäter Jeffrey Epstein. Er habe auch keine Minderjährige aus dessen Callgirl-Ring missbraucht. Er lässt seine Aufgaben als Mitglied der Königsfamilie ruhen.

2018 – Die populäre ARD-Fernsehserie „Lindenstraße“ wird nach gut 34 Jahren im März 2020 beendet. Das teilt der Westdeutsche Rundfunk in Köln mit.

2010 – Prinz William wird seine bürgerliche Freundin Kate Middleton heiraten. Das gibt das Büro des Prinzen in London bekannt. Beide lernten sich 2001 als Studenten kennen.

2007 – Deutschlands größter Lebensmittelhändler Edeka schmiedet mit der Tengelmann-Gruppe einen neuen Discount-Riesen mit einem Umsatz von elf Milliarden Euro. Der Tengelmann-Discounter Plus und die Edeka-Tochter Netto gehen dafür eine Partnerschaft ein.

2005 – Das italienische Parlament verabschiedet eine neue Verfassung, die erstmals föderalistische Elemente und mehr Machtbefugnisse für den Regierungschef vorsieht.

2000 – Bundesverkehrsminister Reinhard Klimmt (SPD) tritt wegen seiner Verstrickung in die Finanzaffäre um den Fußballclub 1. FC Saarbrücken zurück.

1997 – Der als „Vater der Demokratiebewegung“ bekannte chinesische Dissident Wei Jingsheng wird nach 18 Jahren aus der Haft entlassen und reist in die USA aus.

1995 – Oskar Lafontaine wird auf dem SPD-Parteitag in Mannheim zum neuen Vorsitzenden gewählt. In einer Kampfabstimmung setzt er sich gegen den bisherigen Amtsinhaber Rudolf Scharping durch.

1940 – Der Bezirk des Warschauer Ghettos wird von den deutschen Besatzungsbehörden endgültig abgeriegelt, sein Verlassen ohne Genehmigung unter Todesstrafe gestellt.

GEBURTSTAGE

1970 – Markus Beerbaum (50), deutscher Springreiter, Mannschaftsgoldmedaille bei den Weltreiterspielen 1998, Sieger bei den Weltcupspringen 2006 und 2007

1970 – Martha Plimpton (50), amerikanische Schauspielerin („Another Woman“)

1948 – Norbert Lammert (72), deutscher Politiker (CDU), Präsident des Deutschen Bundestages 2005-2017

1935 – Alexandra Cordes, deutsche Schriftstellerin („Das Haus im Marulabaum“), gest. 1986

1895 – Paul Hindemith, deutscher Komponist („Die Harmonie der Welt“), gest. 1963

TODESTAGE

2000 – Josef Ertl, deutscher Politiker und Landwirt (FDP), Bundesminister für Landwirtschaft, Ernährung und Forsten 1969-1983, geb. 1925

1960 – Clark Gable, amerikanischer Filmschauspieler („Vom Winde verweht“), geb. 1901

Copyright 2020, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten