04.11.2020 03:10 Uhr

Kalenderblatt 2020: 4. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 4. November 2020:

45. Kalenderwoche, 309. Tag des Jahres

Noch 57 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Skorpion

Namenstag: Gregor, Karl

HISTORISCHE DATEN

2019 – Ein „Autogipfel“ im Berliner Kanzleramt verständigt sich auf höhere Kaufprämien für Elektroautos. Bis 2022 sollen 50.000 neue Ladestationen entstehen.

2017 – Der libanesische Ministerpräsident Saad Hariri erklärt unter ungeklärten Umständen von Saudi-Arabien aus seinen Rücktritt und löst damit Spekulationen aus, Riad habe ihn zu dem Schritt gezwungen. Später nimmt er seinen Rücktritt, der sein Land in eine politische Krise stürzt, zurück.

2010 – Erstmals nach dem Zweiten Weltkrieg wird in Deutschland eine Rabbinerin in Berlin ordiniert. Die aus der Ukraine stammende Alina Treiger wird in Berlin geweiht.

2003 – Das Nürnberger Ehepaar Helmut und Erika Simon darf sich nach einer Entscheidung des Landgerichts Bozen nun offiziell als Finder der Gletscherleiche „Ötzi“ bezeichnen.

1997 – Die Vorstände der Konzerne Thyssen und Krupp geben den Plan einer Vollfusion ihrer Unternehmen bekannt.

1995 – Der israelische Ministerpräsident Izchak Rabin wird in Tel Aviv von einem jüdischen Extremisten ermordet.

1980 – Der Republikaner Ronald Reagan wird zum 40. Präsidenten der USA gewählt. Der frühere Hollywood-Schauspieler und Gouverneur von Kalifornien wird Nachfolger des Demokraten Jimmy Carter.

1950 – In Rom wird die Europäische Konvention zum Schutz der Menschenrechte und Grundfreiheiten unterzeichnet. Der Text, den jedes Europarats-Mitglied bei der Aufnahme unterzeichnen muss, garantiert die elementaren Grundrechte wie Religions-, Meinungs- und Versammlungsfreiheit, Achtung der Privatsphäre und verbietet Folter, Zwangsarbeit und Todesstrafe.

1905 – In München beginnt die Gründungsversammlung des Deutschen Skiverbandes (DSV).

GEBURTSTAGE

1985 – Marcell Jansen (35), deutscher Fußballer (Nationalspieler 2005-2014), seit 2019 Präsident des Hamburger SV

1980 – Carsten Lichtlein (40), deutscher Handballspieler (VfL Gummersbach 2013-2019, Nationalspieler)

1960 – Frl. Menke (60), deutsche Sängerin (Neue-Deutsche-Welle-Hits: „Hohe Berge“, „Tretboot in Seenot“)

1890 – Klabund, deutscher Schriftsteller („Der Kreidekreis“), gest. 1928

1875 – Artur Crispien, deutscher Schriftsteller und Politiker, im Ersten Weltkrieg führendes Mitglied der USPD, gest. 1946

TODESTAGE

2015 – Karl-Heinz Jakobs, deutscher Schriftsteller („Beschreibung eines Sommers“), 1981 aus der DDR in den Westen gekommen, geb. 1929

2008 – Michael Crichton, amerikanischer Schriftsteller („Jurassic Park“, Drehbuch für die Krankenhausserie „Emergency Room“), geb. 1942

Copyright 2020, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten