Kalenderblatt 2021: 19. Mai

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

dpa

19.05.2021 05:00 Uhr

Das aktuelle Kalenderblatt für den 19. Mai 2021:

20. Kalenderwoche, 139. Tag des Jahres

Noch 226 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Stier

Namenstag: Ivo, Pietro

HISTORISCHE DATEN

2020 – Das Bundesverfassungsgericht untersagt dem Bundesnachrichtendienst (BND) die anlasslose Überwachung im Ausland. Das Fernmeldegeheimnis und die Pressefreiheit müssten auch dort gewahrt bleiben. Das BND-Gesetz müsse bis Ende 2021 grundlegend überarbeitet werden.

2018 – Der Erzbischof von Canterbury traut in der Kapelle von Schloss Windsor den britischen Prinzen Harry und die ehemalige US-Schauspielerin Meghan Markle. Königin Elizabeth II. verleiht dem Paar die Titel Herzog und Herzogin von Sussex.

2016 – Der Egyptair-Flug MS804 mit 66 Menschen an Bord stürzt auf dem Weg von Paris nach Kairo über dem Mittelmeer ab. Die Unglücksursache bleibt rätselhaft.

2011 – Das weltgrößte berufliche Online-Netzwerk LinkedIn kann seinen Wert beim Börsengang mehr als verdoppeln.

2006 – In Stuttgart wird das neue Mercedes-Benz-Museum eröffnet. In dem 150 Millionen Euro teuren Bau werden 160 Automobile gezeigt, darunter das erste Auto der Welt, die legendären Silberpfeile und das erste „Papamobil“.

1986 – Bei schweren Auseinandersetzungen am Baugelände der umstrittenen atomaren Wiederaufarbeitungsanlage in Wackersdorf werden über 180 Polizeibeamte und etwa 200 Demonstranten verletzt.

1906 – Der Simplon-Eisenbahntunnel zwischen der Schweiz und Italien wird eröffnet.

1891 – Der Kronkorken wird von William Painter in Baltimore/Maryland zum Patent angemeldet.

1536 – Anna Boleyn, die zweite Ehefrau des englischen Königs Heinrich VIII. und Mutter von Königin Elisabeth I., wird im Londoner Tower enthauptet.

GEBURTSTAGE

1996 – Luca Waldschmidt (25), deutscher Fußballspieler (SC Freiburg, Benfica Lissabon), Nationalspieler seit 2019

1956 – Hellmut Krug (65), deutscher Fußballschiedsrichter, Leiter der DFB-Schiedsrichter 2003-2007

1946 – Michele Placido (75), italienischer Filmschauspieler (Fernseh-Serie „Allein gegen die Mafia“)

1931 – Tom Toelle, deutscher Regisseur („Das Millionenspiel“, „Via Mala“, „Der Trinker“), gest. 2006

1906 – Gerd Bucerius, deutscher Verleger und Publizist, Mitbegründer der Wochenzeitung „Die Zeit“ und des Verlags Gruner+Jahr, gest. 1995

TODESTAGE

2004 – Carl Raddatz, deutscher Schauspieler („Immensee“, „Das Mädchen Rosemarie“), geb. 1912

1971 – Franz Stadelmayer, deutscher Kommunalpolitiker und Rundfunkintendant, Intendant des Bayerischen Rundfunks 1956-1960, geb. 1891