Jamie verbrennt sich seinen kleinen Oliver am Herd!

Jamie verbrennt sich seinen kleinen Oliver am Herd!
Jamie verbrennt sich seinen kleinen Oliver am Herd!

IMAGO / Sabine Gudath

07.09.2021 14:00 Uhr

Sympathisch, sympathischer, Jamie Oliver. So würden ihn wahrscheinlich seine Fans beschreiben, die sich über eine neue Anekdote aus dem Privatleben des TV-Kochs freuen können. Dass er seinen kleinen Oliver beim Kochen verbrannt hat, wirft einige amüsante Fragen auf.

Das Oliver-Ehepaar ist für seine fröhliche und offene Art bekannt. Kein Wunder, dass Jamie Oliver (46) lustige Anekdoten aus seinem Eheleben mit seinen Fans teilt. Mit seiner Ehefrau Jools (46) hat er bereits fünf Kinder, und auch sonst ist das Eheleben der Olivers sehr harmonisch betucht.

Jetzt hat es Jamie allerdings auf die Spitze getrieben – nach dem Verlust von 12 Kilo wollte er seine Frau nackt überraschen und hat sich dabei sein wertvollstes Stück verbrannt.

Jamie verbrennt sich seinen kleinen Oliver am Herd!
amie Oliver bei Apple BERLIN am Kurfuerstendamm in Berlin.

IMAGO / Eventpress

Er will Schwung in die Ehe bringen

Nicht umsonst ist der 46-jähriger für seine unkonventionelle Art bekannt. Als Naked-Chef bekannt, bedient er sich in seiner TV-Show einfacher und günstiger Zutaten. Zuliebe seiner Frau wollte er seinen Namen einmal wörtlich nehmen und hat beschlossen, die Kochschürze beiseitezulegen. Das ging allerdings gehörig daneben, wie er der australischen Radioshow „Will and Woody“ erzählte:

„Ich war dabei, einen ganzen Seebarsch zu rösten und dachte mir, dass es als ‚Naked Chef‘ das Coolste wäre, wenn ich ihn nackt serviere. Das einzige, was ich trug, war eine Schleife. Eine rote Schleife, um genau zu sein – ich habe sie mit einem Doppelknoten gebunden. Als ich den Ofen geöffnet habe, um den Seebarsch zu checken…da kam ein riesiger Dampfschwall direkt auf meinen Penis zugeschossen. Der Schmerz für uns Männer mit, sagen wir mal, einem mittelgroßen Penis, ist schwer zu erklären.“

Jamie verbrennt sich seinen kleinen Oliver am Herd!
Jamie und Jools Oliver bei der Eddie The Eagle- European film premiere in London.

IMAGO / Landmark Media

Dem kleinen Oliver geht’s wieder gut

Glücklicherweise berichtet der TV-Koch, dass es seinem Penis wieder gut geht. Er erzählt, dass seine Ehefrau die Aktion mit Humor genommen und sich um ihren verletzten Ehemann gekümmert hat. „Sie kam rein und setzte mich auf einen sehr schönen Vintage-Ledersessel mit einer Tüte gefrorene Erbsen für meinen Penis“, erzählt er grinsend.

Jamie verbrennt sich seinen kleinen Oliver am Herd!

IMAGO / MediaPunch

Weitere Babies sind in Planung

Für die Fans ist es schön zu sehen, dass es bei den Olivers so gut läuft. Erst vor ein paar Tagen hat seine Ehefrau verkündet, dass sie sich noch ein sechstes Kind wünscht. Dieses Mal möchte sie auf eine künstliche Befruchtung setzen, da sie sich aufgrund ihres fortgeschrittenen Alters unsicher fühlt. Kein Wunder, bei der hohen Anzahl an Fehlgeburten, die sie bereits verkraften musste. Wie es mit der Familie der Olivers weitergeht, wird sich zeigen. Wann genau sie ein neues Familienmitglied begrüßen können, steht noch in den Sternen. (Bang)