Neue Studie: Serienmarathon erhöht das Risiko für Lungenembolie

Claudia HöchsmannClaudia Höchsmann | 20.01.2022, 22:30 Uhr
Neue Studie: Serienmarathon erhöht das Risiko für Lungenembolie
Neue Studie: Serienmarathon erhöht das Risiko für Lungenembolie

IMAGO / Shotshop

Ein weiteres kaltes, tristes Wochenende steht vor der Tür, bestens geeignet für einen Serienmarathon. Doch Obacht, laut einer neuen Studie könnte das lebensbedrohlich werden. Damit das nicht passiert, haben wir für euch einen Plan zusammengestellt, mit dem ihr gut unterhalten und gesund durch das Wochenende kommt.

Britische Forscher haben herausgefunden, dass stundenlanger Fernsehkonsum das Risiko für Blutgerinnsel, deutlich erhöht.

Wie die britische Zeitung „Daily Mail“ berichtet, ist bei Erwachsenen, die täglich vier oder mehr Stunden vor dem Fernseher verbringen, das Risiko um etwa ein Drittel höher, als bei Menschen, die weniger fernsehen.

Neue Studie: Serienmarathon erhöht das Risiko für Lungenembolie

IMAGO / Shotshop

Der gesunde Entertainment-Guide fürs Wochenende

Und auch wenn die meisten Blutgerinnsel sich „nur“ als Venenthrombose äußern und leicht zu behandeln sind, besteht auch immer das Risiko für eine Lungenembolie.

Die Forscher empfehlen deshalb dringend, zwischen den Sendungen auch mal vom Sofa aufzustehen und zudem den Verzehr von ungesunden Snacks zu reduzieren.

Dschungelcamp 2022: Lucas Cordalis ist erstmal nicht mehr dabei!

Und damit der Erholungsfaktor aber noch erhalten bleibt, kommt hier nun unser ultimativer Entertainment-Plan für euer Wochenende:


Freitag: Das Dschungelcamp hilft beim Abnehmen

Freitagabend, endlich Wochenende! Nach einem leckeren Abendessen mit der/dem Liebsten geht’s ab aufs Sofa. Wir beginnen den gemütlichen Teil des Abends mit ein paar Folgen von Emily in Paris auf Netflix oder alternativ mit Lucifer auf Prime Video.

Bevor es um 21:30 Uhr dann mit dem Dschungelcamp endlich losgeht, heißt es erst mal: aufstehen und bewegen. Da wir bereits eine Chipstüte vernichtet haben und wir die ungesunden Snacks ja reduzieren sollen, holen wir uns nur ein paar Nüsse aus der Küche.

Der Auftakt des Dschungelcamps ist dann alleine deswegen gut für unsere Gesundheit, weil uns die ironischen Kommentare von Sonja Zietlow und Daniel Hartwich regelmäßig zum Lachen bringen.

Neue Studie: Serienmarathon erhöht das Risiko für Lungenembolie
In der beliebten Netflix Serie "Emily in Paris" zieht die Amerikanerin Emily für ihren Job nach Paris und erlebt dort einige Abenteuer

IMAGO / ZUMA Press

Samstag: Sportlich mit der Sportschau

Der Samstag beginnt mit dem Wochenendeinkauf und so haben wir uns das Füße-Hochlegen danach auch verdient. Wir belohnen uns mit einer Folge von Ted Lasso auf Apple TV oder alternativ mit Das Rad der Zeit auf Prime Video.

Danach gibt’s um 18 Uhr die obligatorische Sportschau, wo wir uns beim Anblick von Matts Hummels mal wieder fragen, wie jetzt eigentlich der Stand zwischen ihm und seiner Cathy ist. Irgendwie blickt man da nicht mehr so ganz durch.

Nach dem Abendessen – für das wir gesundheitsfördernd in der Küche gewirbelt haben – schauen wir uns um 20:15 den Auftakt von Deutschland sucht den Superstar an, allein deswegen, weil wir nach wie vor skeptisch sind, ob Florian Silbereisen wirklich ein ernst zunehmender Ersatz für Dieter Bohlen sein kann.

Je nachdem wie unser Urteil ausfällt, schauen wir entweder weiter oder testen mal die Netflix-Serie Wer einmal lügt, von der im Freundeskreis alle reden.

Neue Studie: Serienmarathon erhöht das Risiko für Lungenembolie
In der beliebten Serie Ted Lasso geht es um einen Football Coach, der auf einmal ein Fußball-Team trainieren soll, obwohl er überhaupt keine Ahnung von dem Sport hat

IMAGO / Agencia EFE

Sonntag: Wir schwitzen mit den Biggest Losern

Der Sonntag beginnt gemütlich, nach einen laaaaangen Frühstück und einem anschließenden Verdauungsspaziergang, zappen wir um 15:10 Uhr bei Mein Lokal, dein Lokal rein und lassen uns Appetit für das Abendessen machen. Und damit auch heute die Bewegung nicht zu kurz kommt, schwitzen wir ab 17:30 Uhr mit den Kandidaten von The Biggest Loser und haben danach sicherlich ein paar Kalorien verbrannt.

Somit können wir auch ganz entspannt sitzen bleiben und haben nur noch die Qual der Wahl, ob wir das Wochenende mit dem Tatort oder Fack Ju Göthe 3 ausklingen lassen.