Novalanalove: Influencerin teilt Diät-Erfolg und bekommt Hate

Farina Opoku

instagram.com/novalanalove

16.01.2021 09:38 Uhr

Influencerin Farina Opoku ist aktuell richtig glücklich: Die 28-Jährige hat ihren Sport- und Ernährungsalltag umgekrempelt und 15 Kilo abgenommen. Die Fans feiern sie für ihren neuen Look. Als sie jedoch verrät, wie sie abgenommen hat, reagieren einige von ihnen ziemlich verärgert.

Farina Opoku, die auf Instagram unter dem Namen Novalanalove bekannt ist, gehört zu Deutschlands erfolgreichsten Beauty-Influencern. Seit einigen Monaten dreht sich der Content der 28-Jährigen immer häufiger auch um Workouts und Ernährung. Die Kölnerin hat 15 Kilo abgenommen und ist sichtlich glücklich über ihren Erfolg. Auch an den Followern geht ihr Gewichtsverlust natürlich nicht vorbei. Immer wieder fragen sie nach Farinas Diätgeheimnis. Eigentlich will sie nicht darüber reden, dann tut sie es doch und erntet prompt eine kleine Hate-Welle.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von FARINA (@novalanalove)

So hat Farina abgenommen

In ihrer Instagram-Story verrät Farina, wie sie es geschafft hat abzunehmen. Eine Kombi aus Sport und Ernährung zeigte bei der Frau von DJ Jezzy Erfolg. Vor allem Detox-Suppen, Smoothie-Bowls und ein hauseigenes Spinning-Bike ließen bei Farina die Pfunde purzeln. Einige Follower haben sich scheinbar etwas anderes vorgestellt und kritisieren die Art und Weise, die zu dem Gewichtsverlust führte.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von FARINA (@novalanalove)

Es hat Klick gemacht

Warum Farina überhaupt abgenommen hat? In einem Interview mit Grazia verrät sie, weshalb sie ihr Leben umgekrempelt hat: „Also tatsächlich hat es einfach von heute auf morgen bei mir Klick gemacht. Es gibt so viele Anlässe, wie beispielsweise Hate-Kommentare oder schlechter Bilder oder so etwas, was es hätte auslösen können, aber das war nicht der Fall. Es war einfach eine Stimme in mir, sodass es klick gemacht hat und ich mir dachte: ‚okay, ich habe jetzt die Zeit und die Lust, das zu meinem Alltag werden zu lassen und auf mich acht zu geben‘.“ 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von FARINA (@novalanalove)

So reagiert das Netz

Die Fans feiern Farina vor allem für ihre offene und natürliche Art. Wenn es um das Thema Sport und Ernährung geht, scheint das einigen jedoch nicht zu passen. Obwohl die 28-Jährige immer wieder betont, dass sie nichts empfehlen möchte, jeder Körper anders ist und es ausschließlich um ihren eigenen Weg geht, werfen ihr einige Follower vor, ein schlechtes Vorbild zu sein. Der Grund? Ihre Weight-Loss-Story ist nicht das, was sie erwartet hätten und noch dazu ungesund. Der Fakt, dass es sich dabei um keine Empfehlung, sondern eben nur um Farinas Geschichte, nach der gefragt wurde, handelt, wird ignoriert.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von FARINA (@novalanalove)

You do you

Ist nicht aber genau das, eigentlich das Konzept „Influencer“? Eben anders als unerreichbare Hollywood-Stars einfach nur Mensch zu sein, nicht immer alles perfekt zu machen und sein eigenes Ding durchzuziehen? Farina macht jedenfalls durchaus einen gesunden und vor allem glücklichen Eindruck und genau das ist es doch was am Ende zählt. Breaking News: Wem dieser Weg nicht passt, der kann ja einfach einen anderen gehen. (AB)