Sonntag, 28. Januar 2018 17:50 Uhr

Scherzkeks Madonna verkündet Schwangerschaft

Was ist denn mit Madonna neuerdings los? Erst vor wenigen Tagen berichteten wir über ein äußerst merkwürdiges Foto, das die Queen of Pop veröffentlichte und jetzt tauchte ein Video auf, dass an der Zurechnungsfähigkeit und auch an der Nüchternheit der Sängerin zu diesem Zeitpunkt stark zweifeln lässt.

Ein Beitrag geteilt von Madonna (@madonna) am

Am Samstag lud sie einen Clip von der Geburtstagsparty ihrer 12-jährigen Tochter Mercy James auf Instagram hoch. Darin gibt die 59-Jährige bekannt, dass sie angeblich schwanger sei – und hält dabei ein Glas Champagner in die Kamera. „Seht ihr, Louis Vuitton macht jetzt auch Schwangerschaftskleidung“ sagt sie in dem Video. Dabei deutet sie auf ihren Hoodie der berühmten Modemarke. Darunter ist ganz offensichtlich eine Ausbeulung an ihrem Bauch zu erkennen, vermutlich eine Art Polster, das sich die Sängerin darunter gestopft hat, um schwanger auszusehen. Und ganz nebenbei lässt sich auch noch einen ganz schlechten Ratschlag los, der viele (wirklich) werdende Mütter ziemlich aufregen dürfte. „Und ich möchte jetzt, dass mein Baby sich ganz doll bewegt und deswegen trinke ich jetzt ein bisschen Champagner“. Sehr witzig. Nach diesen Worten schlürft der Weltstar ein paar Schlückchen aus ihrem Glas und fügte hinzu, dass sie etwas „sprudelndes“ trinken würde, weil „das Baby dann ruhiger wäre“.

Scherzkeks Madonna verkündet Schwangerschaft

Foto: Ivan Nikolov/WENN.com

Babyname „Graffiti“

Der Clip wird aber noch seltsamer. Der „Material Girl“-Star erzählt ihren fast 10 Millionen InstagramFollowern dann nämlich, dass sie plant, ihr Baby „Graffiti“ zu nennen. Das Video beschriftete die Sängerin mit „Parentin Wisdom at Mery James B-Day-Party“ und den Hashtags #louisvuitton #artforfreedom #lissabon. Madonna setzt sich wie viele andere Stars seit einigen Wochen ebenfalls für die „Times up“-Bewegung gegen sexuelle Belästigung ein. Offenbar hielt sie das für eine gute Begründung für das komische Video und schrieb drunter: „Das ist so richtig #timesup und fu**t micht nicht ab!“

Quelle: instagram.com

Anfang der Woche hatte Madonna sich gebührend auf den Geburtstag ihrer Tochter vorbereitet, indem sie mit ihren beiden anderen Töchtern, den Zwillingen Estere und Stella, einen Kuchen gebacken hatte. Auf Instagram postete sie dann einen zuckersüßen Schnappschuss auf Instagram. Darauf sind die beiden zu sehen, mit Schneebesen und jeder Menge anderem Backzeug. Darunter schrieb Madonna: „An diesem Wochenende wird etwas Besonderes gebacken!“ Und am Geburtstag wird etwas besonderes gefilmt… (SV)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren