Dienstag, 23. Januar 2018 11:25 Uhr

a-ha unplugged auf Tour und Pal kommt mit neuem Album

a-ha stammen aus der Hochphase des Synthie-Pop, ziehen jetzt aber für eine kleine Tour die Stecker raus: Die norwegische Herrenkapelle ist unverstärkt zu Gast in sieben deutschen Städten.

Die Band tourt erstmals mit einem Unplugged-Album auch durch Deutschland. Zum Auftakt präsentiert das Pop-Trio Neues und Hits der 80er Jahre wie „Take On Me“ rein akustisch arrangiert am Dienstag in der Stuttgarter Schleyerhalle. Mitte der 80er landete die Band um Sänger und Mädchenschwarm Morten Harket damit einem Welt-Hit – allerdings im damals typischen Synthie-Sound. Inzwischen sind Harket, Girarrist Pål Waaktaar-Savoy und Keyboarder Magne Furuholmen alle über 55 Jahre alt, waren mehrfach getrennt, wollen es jetzt aber doch noch mal wissen: Im Winter unverstärkt, im Sommer dann aber wieder wie immer.

Weitere Termine in Deutschland: 24.1. Frankfurt, 26.1. Hannover, 27.1. Leipzig (ausverkauft), 29.1. Berlin, 3.2. München, 6.2. Köln.

a-ha unplugged auf Tour und Pal kommt mit neuem Album

Pal hat en neues Album mit Savoy. Foto: Jason Brandenberg

Neues Album von Pals Band Savoy

Pål Waaktaar-Savoy, Haupt-Songwriter und Gitarrist der Band bringt mit seiner zweiten Band Savoy, dem Hauptprojekt von Pål, ein neunen Album raus. Auf die häufig gestellte Frage wie er sich entscheiden würde, wenn er zwischen Savoy und A-ha wählen müsste sagt Pål: „Oh, du versuchst mich hier in Schwierigkeiten zu bringen, haha. Das sind für mich einfach zwei verschiedene Arten, die Art von Musik zu veröffentlichen, die meine Leidenschaft ist.“

Savoy sind Pål Waaktaar-Savoy (Gesang, Gitarre, Keyboard), Frode Unneland (Schlagzeug), Lauren Savoy (Gesang, Gitarre) und besteht seit über 20 Jahren. Ihr erstes Album “Mary Is Coming” wurde 1996 veröffentlicht und wurde in Norwegen mit Gold ausgezeichnet. Das neue langersehnte neue Album „See The Beauty In Your Drab Hometown“ (VÖ 19.01.) ist bereits das sechste Studioalbum von Savoy und ist seit 2007 die erste Veröffentlichung.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren