Dienstag, 8. Oktober 2019 15:59 Uhr

AB6IX: Kann es die neuste K-Pop-Sensation mit BTS aufnehmen?

Foto: WMG

Die größten K-Pop-Newcomer des Jahres 2019 sind sie bereits, nun haben AB6IX ihr erstes offizielles Album „6IXENSE“ veröffentlicht, das ab sofort erhältlich ist. Die Band setzt sich aus den fünf Mitgliedern Lim Young-min, Jeon Woong, Kim Dong-hyun, Park Woo-jin und Lee Dae-hwi zusammen, die nicht nur ihre Liebe zu Musik, sondern auch schrillen Friseuren verbindet.

Wenige Wochen, nachdem die fünfköpfige Boygroup in Lizzos Billboard-#1-Single „Truth Hurts“ zu hören war, veröffentlicht sie nun ein brandneues Album mit 11 Tracks.

AB6IX: Kann es die neuste K-Pop-Sensation mit BTS aufnehmen?

Foto: WMG

Der Kampf für die Liebe

Der Titel des Albums, „6IXENSE“, steht für den sechsten Sinn, den die Band besitzt – musikalisch ebenso wie in der Verbindung zu ihren Fans. Die Botschaft: „Ganz egal, wo ihr seid: wir sind stets miteinander verbunden.“

Die Lead-Single „Blind For Love“, produziert von Bandmitglied Lee Dae Hwi, kann als Fortschreibung der jüngsten Lead-Single „Breathe“ von der Debüt-EP „B: COMPLETE“ gesehen werden.

Der Song dreht sich darum, im Namen der Liebe für seine Liebsten alles zu geben. Neben  Lee Dae Hwi, dem Hauptproduzenten des Projektes, waren auch die übrigen Bandmitglieder an der Entstehung des Albums beteiligt, von den Lyrics bis hin zum Songwriting.

Das Ergebnis ist ein Album, das von Hip-Hop über Dance bis zu K-Pop unterschiedliche Genres abdeckt und damit die aktuelle musikalische Ausrichtung von AB6IX widerspiegelt.

Mit ihrer Single „Breathe“ landete die Band mehrere #1-Platzierungen in koreanischen TV-Shows und bei weltweiten Musikdiensten. Mit „6IXENSE“ zeigen sich AB6IX fest entschlossen, ihren Wirkungsbereich in der globalen K-Pop-Szene weiter auszudehnen.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren