Montag, 3. Dezember 2018 09:07 Uhr

Adam sucht Eva: Emilija will nun doch wieder Musik machen

Foto: MG RTL D

Emilija Mihailova wolle bei „Adam sucht Eva“ eigentlich die große Liebe finden und sich einen Promi-Adam angeln. Daraus wurde kurz vor dem Finale aber nichts, Emilija Mihailova wurde Seekrank und verließ die Liebes-Yacht.

Adam sucht Eva: Emilija will nun doch wieder Musik machen

Foto: MG RTL D

Das Kapitel Kuppelshow hat sie nun abgehakt und gab in einem Interview mit RTL zu, dass sowieso nicht der richtige Mann dabei war: „Sie waren optisch alle super-süß und charakterlich, aber es hat nicht gefunkt.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Emilia Mihailova (@e_mihailova) am Okt 29, 2018 um 10:41 PDT

Sie will die Aufmerksamkeit ausnutzen

Emilia, die eigentlich als Sängerin bei „DSDS“ Bekanntheit erlangte, möchte nun zurück zu ihren Wurzeln, der Musik. So direkt nach der „Adam sucht Eva“-Teilnahme natürlich ziemlich schlau, schließlich sind aktuell noch alle Augen auf sie gerichtet:

Quelle: instagram.com

„Also diese Aufmerksamkeit, ich wäre ja blöd, wenn ich das nicht mitnehmen würde. Ich bin schon businessorientiert und zwar auch künstlerisch. Die Reise geht für mich aber in der Musikwelt weiter. Ich mache dort meine eigenen Projekte.“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren