Donnerstag, 9. Mai 2019 16:13 Uhr

Adele: So geht es ihr nach der Trennung

Foto: Zaine Lewis//IconicPix/WENN.com

Adele geht es nach der Trennung von ihrem Ex-Mann Simon Konecki offenbar ziemlich gut. Die ‚Hello‘-Sängerin schockierte vor wenigen Wochen ihre Fans, als sie über ihre Sprecher die Trennung von ihrem Mann, mit dem sie den sechsjährigen Sohn Angelo hat, verkünden ließ. Seitdem wurden Gerüchte laut, dass das Paar vielleicht sogar schon geschieden sei. Angeblich habe Adele Freunden gegenüber davon erzählt.

Adele: So geht es ihr nach der Trennung

Foto: Zaine Lewis//IconicPix/WENN.com

Trotzdem geht es der Sängerin offenbar sehr gut mit dieser Entscheidung und ihrer aktuellen Lebenssituation. Ihr Songwriter Ryan Tedder, mit dem sie gut befreundet ist, erlebt sie aktuell anscheinend recht glücklich. Im Gespräch mit dem Magazin ‚Us Weekly‘ verriet der OneRepublic-Frontmann: „Ich sehe sie ziemlich regelmäßig. Ich denke, es geht ihr wirklich gut. Es ist sehr schwierig, aber es geht ihr gut, soviel ist sicher.“

Quelle: instagram.com

Sie wollen für ihren Sohn stark bleiben

Das Statement der Musikerin, das sie und Simon vor einigen Wochen bekannt geben ließen, besagte, dass die beiden im Guten auseinander gegangen seien und sich weiterhin gemeinsam und liebevoll um den kleinen Sohn kümmern wollen.

„Adele und ihr Partner haben sich getrennt“, lautete es offiziell. „Sie haben sich dazu verschrieben, ihren Sohn mit Liebe zusammen großzuziehen. Wie üblich bitten sie um Privatsphäre. Es wird keine weiteren Kommentare dazu geben.“

Das könnte Euch auch interessieren