14.08.2020 17:27 Uhr

Alicia Keys: Das ist ihr Duett „So Done“ mit Khalid

Es gibt neue Musik von Alicia Keys. Die "Falling"-Sängerin hat sich für ihren neusten Streich keinen geringeren als Samtstimme Khalid geschnappt. Mit ihm und Grammy-Gewinner Ludwig Göransson ist der Song "So Done" entstanden.

Fotos: imago images / Eibner & Sony Music

Mit ihrer neuen Single macht Alicia Keys DAS Traum-Duett von Millionen Musikfans auf der ganzen Welt wahr: für „So Done” holte sich Alicia Keys den 22-jährigen Shootingstar und vielfachen Grammy-Nominée Khalid ins Studio.

Alicia Keys ist hin und weg

Über den neuen Song sagt Alicia Keys: „Ich freue mich so sehr, ‚So done‘ mit der Welt zu teilen. Wir nennen das eine Trance! Die Energie ist unentrinnbar! Die Zusammenarbeit mit Khalid bei diesem Projekt war etwas ganz Besonderes.“

Vor lauter Vorfreude kommt die 39-Jährige gar nicht mehr aus dem Schwärmen heraus: „In diesem Lied geht es darum, sich selbst zum Wohle anderer zu verändern und die Vorstellungen der anderen davon loszulassen, wie das eigene Leben aussehen sollte.“

Die ganz großen Geschütze

Ästhetisch atemberaubend inszeniert, sehen wir Keys und Khalid bei einem Auftritt im Rahmen eines Abschlussballs. Das Styling des Videos übernahm Jason Bolden, Keys trägt einen Versace-Blazer mit Helene Zubeldia-Kristall-BH und Hosen von Tibi.

„So Done“ ist der Follow-Up zu Alicia Keys‘ Smash-Hit „Underdog”, der Anfang des Jahres erschien und ebenfalls vom kommenden Album stammt. Der Song wurde in den USA in Windeseile zum Airplay-Hit und konnte sich in Deutschland, Österreich und der Schweiz in den Top 30 der Single-Charts platzieren.

Alicia Keys räumt mächtig ab!

Keys spielte den Song, der ihr sowohl BET- als auch MTV VMA-Nominierungen bescherte, bei der diesjährigen Grammy-Awards-Show, bei der sie auch als Host durch den Abend führte. Bereits Ende 2019 hatte sie ihren Fans mit dem Miguel-Duett „Show Me Love“ einen ersten musikalischen Ausblick auf „Alicia“ gewährt.

Keys plant, das neue Album im Sommer 2021 live vorstellen zu können. Die ursprünglich geplanten Termine ihrer „ALICIA: The World Tour“ im Sommer 2020 mussten Pandemie-bedingt verschoben werden.

Galerie

Sie baut ihr Beauty-Imperium auf

Das ist aber noch lange nicht alles: Alicia Keys wird bald ihre eigene Lifestyle- und Kosmetikmarke auf den Markt bringen. Die Sängerin tat sich mit E.l.f. Beauty zusammen und arbeitete in den letzten neun Monaten an dem neuen Projekt, das tierversuchsfreie Produkte anbieten wird.

Alicias Label wird sich auf die Themen „Inklusivität, Empowerment, Wellness und Selbstpflege“ konzentrieren. Firmenchef Tarang Amin von E.l.f. fügte hinzu: „Es geht dabei um so viel mehr als nur die Produkte. Sie hat eine so wichtige Message über Inklusivität, Empowerment, Wellness, Selbstpflege, Rituale – deshalb ist es einer der Schwerpunkte, alle diese Elemente mit einem Reichtum des Geschichtenerzählens in die Marke miteinzubeziehen.“

Das könnte Euch auch interessieren