Dienstag, 28. Mai 2019 17:47 Uhr

Alles über Lewis Blissett: Ariana Grande, Rihanna & Co. fahren auf ihn ab!

Der britischen Öffentlichkeit wurde Lewis Blissett, der aus dem britischen Swindon stammt, erstmals durch seine Teilnahme bei „The Voice Kids“ vor zwei Jahren bekannt.

Alles über Lewis Blissett: Ariana Grande, Rihanna & Co. fahren auf ihn ab

Foto: WMG

Während der Staffel betrieb er seinen eigenen YouTube-Kanal und erreichte mit seinen beeindruckenden Cover-Songs schnell über 1 Million Abonnenten.

Heute hat er bei Instagram 1,3 Millionen Follower. Darunter prominente Namen wie Ariana Grande, Rihanna und Billie Eilish, die Fan von ihm und seiner einzigartigen Musik sind.

„Dann werde ich wohl den Verstand verlieren“

In seiner Kunst hinterfragt Klein-Lewis Gender- und Geschlechts-Festlegungen und steht damit stellvertretend für die diesbezügliche Offenheit der jungen Generation. In „Sick Thoughts“ singt er von solchen „sick thoughts“ (zu deutsch: Kranke Gedanken) und einem gebrochene Herzen, die eine andere Person bei ihm ausgelöst haben, von der er aber trotz allem nicht lassen kann:

Quelle: instagram.com

„Wanna know what’s makin‘ you numb / Beautiful when the damage is done / You know me, I won’t budge / I’m about to start taking what’s mine / Then I’ll think about losing my mind“. (Zu Deutsch: Ich will wissen, was dich betäubt. Schön, wenn der Schaden zugefügt wurde. Du kennst mich, ich werde mich nicht rühren. Ich werde mir nehmen, was mir gehört. Dann werde ich vermutlich den Verstand verlieren.)

In „Sick Thoughts“ trifft die deepe Stimme des 15-jährigen Lewis auf einem betörend gut wabernden Bass-Beat. Das Ergebnis könnte sich zu einem Radiohit mausern.

Und: Dem putzigen Knirps steht wohl eine große Karriere bevor!

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren