12.04.2020 09:47 Uhr

Alphonso Williams (†57): Sohn Raphael widmet ersten Song seinem Vater

imago images / Spöttel Picture

Im Oktober vergangenen Jahres verstarb DSDS-Gewinner Alphonso Williams ziemlich überraschend an Prostatakrebs. Er hinterlässt seine Frau Manuela und die Kinder Raphael und Franziska. Nun tritt sein Sohn Raphael musikalisch in die Fußstapfen von seinem verstorbenen Vater.

Auf Alphonso Williams offiziellem Instagram-Account heißt es: „Nicht nur der Songtitel der ersten Single von Raphael, sondern auch Zeichen einer gemeinsamen Vergangenheit. Raphael verarbeitet in seiner Single das Geschehene und wir, der Rest der Familie, stehen hinter ihm.“

Quelle: instagram.com

Rap-Ballade

„Father & Son“ ist eine emotionale Ballade, in der Raphael Williams rappt. Weiter heißt es in dem Posting: „Denn „Father & Son“ hat nicht nur eine Geschichte, sondern beschreibt auch ihre besondere Beziehung in der ganzen Zeit zueinander.“

Auf dem Cover des Songs sieht man ein Bild vom jungen Alphonso und seinem Sohn, als der noch ein Kleinkind war. Für die ganze Familie Williams war der plötzliche Tod des Sängers ein großer Verlust, die danach mit großen Existenzängsten zu kämpfen hatten.

Das könnte Euch auch interessieren