Top News
Montag, 22. Oktober 2018 19:53 Uhr

Angelo Kelly: Seine Mutter starb, um ihn gesund auf die Welt zu bringen

Foto: AEDT/WENN.com

Heute kommt die zweite Folge der Doku-Reihe „Ein Sommer mit der Kelly Family“ und heute Abend wird Angelo Kelly aus dem Nähkästchen plaudern. Denn bereits die Geburt des jüngsten Mitglieds der bekannten Musikerfamilie war gefolgt von einem schweren Schicksalsschlag.

Angelo Kelly: Seine Mutter starb, um ihn gesund auf die Welt zu bringen

Foto: AEDT/WENN.com

Anstatt sich über die anstehende Geburt des Ungeborenen Kindes freuen zu können, stand Angelos Mutter Barbara-Ann vor einer scheren Entscheiden. Während der Schwangerschaft wurde Brustkrebs bei ihr diagnostiziert, sie entschied sich jedoch gegen eine Chemotherapie, um ihr ungeborenes Baby zu schützen. Nur rund ein Jahr nach der Geburt von Angelo starb seine Mutter an der Krankheit.

Quelle: instagram.com

Gegenüber der „Bild“-Zeitung sagt Angelo: „Ich habe das erst viele Jahre später erfahren, denn als Kind würde man auch nicht verstehen, was das genau bedeutet. Ich glaube ich war 13 oder 14 Jahre alt – ganz genau weiß ich es nicht mehr. Anfangs hat es mich nicht direkt traurig gemacht, sondern es fühlte sich richtig an. Die Gefühle und Zuneigung, die ich damals von Ihr als Baby bekam, hat sich mit dieser Information eigentlich nur bestätigt. Ich werde ihr ewig dankbar sein.“

Keine schöne Kindheit

Für seinen Vater war diese Zeit natürlich nicht leicht. Er musste sich um Angelo und seine Geschwister kümmern. Der Sänger sagt im Interview: „Mein Papa war am Boden zerstört und hatte einfach nicht die Kraft, sich wirklich um uns zu kümmern, und wir ‚Kleinen‘ konnten nur einmal in der Woche aus unserer sehr kleinen Wohnung raus auf den Spielplatz gehen. Diese Zeit war für mich keine gute Kindheit.“

Quelle: instagram.com

Zum Glück änderte sich das, als Angelo etwas älter. Heute ist der Sänger selbst Vater von fünf Kindern. Seine Frau Kira lernte er tatsächlich mit 9 Jahren kennen, ganze acht Jahre später kamen sie zusammen. Mit gerade einmal 20 Jahren heiratete er seine Traumfrau.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren