Donnerstag, 1. August 2019 10:58 Uhr

Angelo Kelly über Bühnendebüt des Sohnes (3) und ein Kelly-Musical

Foto: imago images / HMB-Media

Dass Angelo Kellys Kinder irgendwann selbst den Weg ins Rampenlicht suchen, war eigentlich vorherzusehen. Bereits seine älteren Kinder Gabriël, Helen, Joseph stehen mit ihm und seiner Frau Kira auf der Bühne, nun greift auch sein jüngster William zum Mikrofon.

Angelo Kelly über Bühnendebüt des Sohnes (3) und ein Kelly-Musical

Foto: imago images / HMB-Media

Beim Radio-Talk „Mit den Waffeln einer Frau“ mit Barbara Schöneberger erzählt Angelo Kelly: „Jetzt fängt der Kleinste auch an, auf der Bühne zu singen. William ist dreieinhalb und er singt jetzt ‚Wonderful World‘“, erzählt der Vater stolz. Seinen ersten Auftritt hatte das Nesthäkchen auf der derzeit laufenden Sommer-Tour. „Das ist so unfassbar. Ich hab geheult. Ich konnte den Rest des Songs fast gar nicht mehr singen.“

Kommt ein Kelly-Musical?

Auf die Frage nach einem Kelly-Family-Musical reagiert er keineswegs abgeneigt und über die Antwort werden sich seine Fans sicher freuen: „Wir sollten das auf jeden Fall machen. Ob das dann jemals zustande kommt, weiß ich nicht. Aber unsere Geschichte ist eigentlich so unfassbar.“

Angelo Kelly über Bühnendebüt seines Sohnes (3) und ein Kelly-Musical

imago images / HMB-Media

Angelo Kelly betont zudem: „Es ist eigentlich nur eine Frage der Zeit, dass wir das mit den richtigen Leuten hinkriegen. Das ist dafür prädestiniert.“ Und er fügt hinzu: „Wir reden hier über
eine Familie, die sowohl Schicksalsschläge erlebt hat, als auch das ganze Rauf und Runter – eine absolut verrückte Geschichte. Und dann die Musik dazu – über die Jahrzehnte immer die
richtigen Songs, die dann die Story miterzählen.“

Das komplette Interview mit Angelo Kelly gibt es am Samstag, den 3. August ab 11:00 Uhr in der Radio-Talkshow „Mit den Waffeln einer Frau“ auf barba radio.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren