18.12.2018 18:23 Uhr

Ardian Bujupi: Was geht mit dieser Influencerin?

Ardian Bujupi hat eine neue Single am Start und zwar eine Kollabo mit der kurdischen Sängerin und Influencerin Helly Luv.

Foto: DIE MARINA

Sie ist Sängerin, Schauspielerin, Influencerin und Geschäftsfrau und wurde 2013 durch ihre Single „Risk It All“, der auch als Soundtrack des Widerstands betrachtet wurde.

Im Video zum Song sorgte großes Entsetzen in ihrer Heimat aus und sie wurde zum Feind vieler ISIS Sympathisanten im Irak. Es gab sogar Aufrufe sie zu steinigen.

Neue Single

Doch Helly Luv, die auch die Kardashians zu ihren Fans zählen kann, kennt kein Limit. Für ihren Traum riskiert sie alles. 2014 drehte sie ihren ersten Film „Mardan“.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Ardian Bujupi (@ardianbujupi) am Dez 10, 2018 um 11:59 PST

Nun hat sie sich mit Ardian Bujupi, bekannt als „DSDS“-Dritter, zusammen getan. Ardian hat in den letzten Jahren bereits viele Hits veröffentlicht und hat ebenfalls eine große Fangemeinde, und das nicht nur in Deutschland.

Auf ihrer gemeinsamen Single „Guns & Roses“ singt Ardian in seiner Muttersprache Albanisch.