Ariana Grande mit ihrem 20. Weltrekord

Ariana Grandestellt mit ihrer neuen Single «Positions» einen neuen Rekord auf.

Chris Pizzello/Invision/AP/dpa

09.02.2021 08:36 Uhr

Die US-Sängerin ist und bleibt erfolgreich im Pop-Geschäft. Das lässt sich nicht zuletzt an blanken Zahlen ablesen.

Die US-Sängerin Ariana Grande (27) hat mit ihrer neuen Single „Positions“ ihren 20. Weltrekord aufgestellt. Sie ist die Künstlerin mit den meisten Liedern, die auf Platz eins der Billboard Hot 100 debütierten – insgesamt fünf.

Das gab das Guinness-Buch der Rekorde auf seiner Internetseite bekannt. Demnach sei die Sängerin bisher die erste und einzige Künstlerin weltweit, der das gelungen sei.

Das sind die weiteren Rekorde

Neben der Single „Positions“ erreichten auch noch die Songs „thank u, next“, „7 rings“, „Stuck with U“ und „Rain on Me“ auf Anhieb den Einstieg auf Platz eins in den US-Charts. Weitere Weltrekorde, die Grande hält, sind etwa die meisten Abonnenten für eine Musikerin auf YouTube (mehr als 46 Millionen), die meisten Follower auf Instagram für eine Frau (mehr als 220 Millionen) oder der Solo-Act, der gleichzeitig die ersten drei Positionen der US-Single-Charts belegt hat.

Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten